1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro - WLAN Verbindung zum Router wird unterbrochen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von olmaka, 18.02.09.

  1. olmaka

    olmaka Erdapfel

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem und bekomme es nicht gelöst:

    Ich habe ein MacBook Pro und bin sehr glücklich damit. Nun habe ich in letzter Zeit das Problem, dass die Verbindung zum Router via WLAN immer vieder unterbrochen wird, wenn das MacBook nicht an die Steckdose angeschlossen ist. Ich kann es in diesem Status mit einem einfach Mouseclick wieder verbinden, aber schon nach wenigen Minuten ohne Aktivität wird die Verbindung wieder unterbochen.

    Ist das irgendeine Einstellung zum Stromsparen? Wie kann ich das abstellen? Ich möchte das MacBook schließlich nicht permanent an der Steckdose haben.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Olmaka
     
  2. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    also ich tippe da ja eher auf ein problem mit dem router... gerade mit z.b. vodafon-routern kann sich das macbook teilweise gar nicht verbinden! welchen router hast du, schau mal ob du für den router ein firmware update findest... das hilft zumindest beim vodafon-router!?
     
  3. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    ...vermutlich liegt's nicht am Router. Es gibt hier und auch im englischen Apfel Forum einige Threads zu diesem Thema. Bei mir ist es auch so, dass ich seit einiger Zeit Probleme mit dem WLAN habe. Entweder liegt's an einem neuen Akku oder an einem der Software Updates in den letzten 4 Monaten. Zumindest hatte ich davor dieses Problem nie.
    Leider habe ich bis jetzt noch nirgends eine Lösung gefunden. Bei mir stellt sich das Problem so dar:
    Keine Verbindungsprobleme wenn das MBP am Strom hängt.
    Keine Probleme wenn es direkt neu gestartet wurde und mit Akku läuft
    Ständige Verbindungsabbrüche (so jede Minute mal kurz) wenn das MBP mit Akku läuft und mal schlafen war. Auch nach ner Weile nach dem Neustart kann es sein, dass das MBP keine Verbindung bekommt.
    Auf der Apple Support Seite ist nichts dazu zu finden. Threads gibt's viele z.b. den hier.
     
  4. "Frank"

    "Frank" Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    317
    Bei mir war damals einfach die Airport-Karte defekt. Würde ich innerhalb der Garantie als Fehlerquelle ausschließen lassen ...
     

Diese Seite empfehlen