1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro wird ungewöhnlich heiß

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Benjamin Pazdernik, 14.10.09.

  1. Benjamin Pazdernik

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    Ich hab nun seit ner Woche mein Macbook Pro 13" und bin eigentlich total begeistert, bis auf dass ich mich nach so vielen Jahren Windows nun doch an so manche Sachen gewöhnen muss (ich sag da nur das woanders liegene @...).

    Jetzt hab ich mal ne Frage zu den Temperaturen, die das Macbook so haben darf. Die Temperatur bei normaler Benutzung liegt etwa bei 40-60°C, immer abhängig wie viele Progs halt offen sind. Nun hab ich heute aber angefangen meine Fotos in iPhoto zu importiere, was die CPU mit mehr als 120% (wie geht das eigentlich?) ausgelastet hat, und die Temperatur auf über 90°C(!) anstiegen lies, ohne das die Lüfter merklich lauter und schneller wurden. (Laut iStat bei 2500rpm). Hab dann mal gegooglet und mir "smcfancontrol" geholt und die Lüfter auf ca 4000rpm hochgestellt. Was die Temperatur dann wieder auf 70-80°C heruntergeholt hat.

    Nun wollte ich fragen ob das normal ist, dass bei sehr rechenintensiven Arbeiten die Temperatur derart hochgeht und die Ventilatoren relativ niedrig bleiben, oder ist das ein Problem?
    Außerdem gibts Bedenken wenn ich manuell mit dem Prog die Geschwindigkeit der Lüfter hochdreh?


    Danke im voraus!

    Gruß, Benjamin
     
  2. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    ist normal, die komplette hardware ist auf 100° zugelassen.
    Erst wenn dein Macbook diese marke knackt solltest du dir sorgen machen
     
  3. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    2 Kerne = 200%
    Mach dir um die Temperaturen nicht so viele Gedanken. Stell das MacBook lieber auf den Tisch anstatt auf den Schoß. ;)
     
  4. Benjamin Pazdernik

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    Achso! Bei Windows gibts nur 100% auch bei mehreren Kernen. Wusste nicht dass das bei Macs anders ist.
    Auf den Schoß kann ich das eh nicht mehr gescheit stellen, da es wirklich unangenehm heiß wird.

    Wegen dem Program smcfancontrol: Würdet ihr das vielleicht trotzdem empfehlen, denn der Akku der in einem Laptop nunmal nicht weit von der CPU liegt, ist ja seh hitzeempfindlich. Beschädigt/Verschleißt das hochdrehen der Ventilatoren diese schnell oder kann man ruhig hochdrehen?
     
  5. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Meine Oma hätte gesagt: "Jung, wenn et dat nit aushält, dann hätt et keen Computer werre sulle."
     
  6. Benjamin Pazdernik

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    Danke für den "Tipp". :-D
     
  7. neuro

    neuro Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    189
    ... ich hatte die gleiche Frage, auch bei mir beim Filme umkodieren 99° und der Lüfter lässt sich Zeit mit dem Hochregeln, vielleicht hole ich mir auch smcFancontrol, bei 80° habe ich einfach ein besseres Gefühl...
     
  8. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Also bei mir (Macbook alu late 08) liegt der Akku unten links, und die heißeste Stelle ist oben links bei den F-Tasten, also nicht sehr nahe.

    Das einzige, was wohl passieren wird, ist, dass der Akku schneller leer wird, wenn du das Programm benutzt, aufgrund er höheren Drehzahl.
    Da vertraue ich schon Apple, dass die das ordentlich konstruiert haben. Denn das ist ja gerade der Sinn des späten hochdrehens der Lüfter (neben dem Minimieren von Geräuschen): Dass der Akku länger hält.
     
  9. Supply2811

    Supply2811 Fuji

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    37
    wenigstens ist einem im Winter nicht mehr kalt ;) Mein MBP heitzt manchmal auch wie Sau aber das ist normal und war bei meinem weißen alten MB schon so....von dem her...keine Sorgen machen
     

Diese Seite empfehlen