1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro + Windows --> Rechts-Klick

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nomate, 20.04.06.

  1. nomate

    nomate Boskop

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    209
    Hab ein kleines Problem mit dem Windows unter Bootcamp... hab keine externe Maus und würd aber gern einen Rechtsklick machen. Mit CTRL und dem Klick geht es leider nicht :(

    Aja und das ÄT-Symbol bekomme ich leider auch nicht ganz hin, hab es mir halt von einer Homepage rauskopiert und eingefügt *g*. Aber fein wäre der Rechts-Klick auf jeden fall. Bitte um Tipps :)
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    @ ist eigentlich altgr + q
    Und das mit ctrl klick wird nicht klappen weil das doch nur das Feature von VirtualPc ist oder?

    Gruß Rasmus
     
  3. hotdamn

    hotdamn Gast

    Haha, an das habe ich ja noch gar nicht gedacht.

    Windows Notebooks haben ja meist sogar eine eigene Taste fürs Kontextmenü, ... vielleicht kann man da ja mit nem speziellen Tastaturtreiber was richten.
    Besonders blöd ist das natürlich wenn man aufs Trackpad angewiesen ist.
    Es hat schon einen Grund warum die IntelMacs mit OSX ausgeliefert werden ;)
     
  4. nomate

    nomate Boskop

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    209

    sehr genial, und jetz sagst ma wo das macbook die ALT GR Taste hat :D
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Alternativ "STRG-ALT" oder "CTRL-ALT" ;)

    Klar, Apple hat gemerkt, dass sie die rechte Taste im MacBook Pro vergessen haben. Da haben die sich gedacht "So'n Mist. Nun, dann liefern wir die ersten Modelle eben noch mit MacOS aus, bevor wir die nächste Revision dann mit zweiter Taste und Windows-Vista ausgeliefern." :p
    <gd&r>

    Gruß,
    Michael
     
  6. nomate

    nomate Boskop

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    209
    naja bei den anderen modellen is eine mightymaus dabei, die fehlt beim macbook :(
     
  7. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    ich habe die keyboard probleme mit popchar für windows gelöst ...
     
  8. Cortex85

    Cortex85 Gast

    Bei neueren MacBook Pros kann man, wie ich gestern auf MacTechNews.de las, den Rechtsklick einfach dadurch ausführen, dass man zwei Finger aufs Touchpad legt und die Taste betätigt.
     
  9. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    mit der bluetooth tastatur gehts, rechte alt+q = @
     

Diese Seite empfehlen