1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro: Win XP nur nach kaltstart

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von stasi2, 11.11.07.

  1. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Hardware:
    MacBook Pro 15 Zoll;
    Intel Dual Core 2,2 Ghz;
    Ram 2 * 2 GB
    HDD 250 GB

    Software:
    Leopard + XP Prof.

    Problem:
    Windows startet normal,
    Leopard startet normal,
    Beide OS: stabil,
    Aus dem XP restart in XP oder Leopard nich möglich (Warmstart).

    Rechner hängt nach Mac Startton.
    LED: geht nicht an
    Display: Black
    Lüfter: laufen

    Neustart nach dem XP "runther gefahren" ist (kaltstart): Alles OK.
    Restart aus Leopard in XP oder Leopard: Alles Ok

    Getestet:
    RAM OK
    HDD von 120 über 160 bis 250 Gig : Gleiches Problem


    MacBook
    Dual Core 2,1 Ghz
    250 HDD
    2 * 1 GB Ram
    Software = MBP / Alles OK, keine Problemme.

    Wichtieger Hinweis:
    Wehrend der XP Instalation restartet der Rechner Installation bediengt automatisch neu.

    Schon an der Stelle tritt dieses Phenomen auf.
    Ergo kein BootCamp Drivers Problem.

    An welche Schraube kann ich hier noch drechen?

    Mac NVram, Power Management Reset & bla, bla: ausprobiert.
    Efeckt: =0

    Gruß an Gravis hotline (2,49 Eur min.:-c).

    Mein Hund Max (7 monate alt ), weist mehr über die produkte von Apple als die diversen Hotliners (?) von GRAVIS. :-c:-c

    Mit dem Kalt /Warmstart- problem war Max auch überfordert (leider).

    Kann mir Jemand weiter helfen?
    Hat schon jemand das auch erlebt?

    Dicke Grüße an alle
    (Auch an die Mac Genius von GRAVIS cold line :-c:-c:-c).

    Stasi2

    PS.:
    Sorry for my bad german, ich bin legasthenika ...oder sowas :-c:-c:-c:-c .
     
  2. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Hat Jemand eine Idee?
    Grüße
    stasi
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Irgendwelche USB oder FW-Geräte verbunden?
     
  4. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Nein, keine
     
  5. uldoko

    uldoko Gast

    Restart mit voreingestellten MacOX als Startvolume oder Windows ?
    Beides mal ausprobiert ?

    Und wie siehts mit dem Restart aus Leopard aus ?
    Auch beide Startvolumes mal voreingestellt?
    Der schein ja OK sein zu sein - oder ?

    Nach den ganzen Berichten hier im Forum könnte das Problem
    wahrscheinlich von Bootcamp lverursacht werden.
    Mit Leo hast Du sicherlich Bootcamp 2.0 installiert.
    Vielleicht mal Bootcamp 2.0 deinstallieren und 1.4b draufziehen.
    Im Forum gibt es einige Tips, wo 1.4b noch zum Download bereit steht.
    Oder warten bis Apple nachbessert.
     
  6. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Ales ausprobert,
    Dum nur das MacBook leuft normal sogar mit drei OS:
    win
    leo
    tiger

    Ich vermute das etws in xp nicht richtig mit meinem pro nicht will.
    Der restart wird nicht sauber durchgeführt... als ob power managemant nicht richtig angesprochen wurde
     
  7. uldoko

    uldoko Gast

    Und was funktioniert und was nicht ?

    Überhaupt kein Warmstart möglich ?
     
  8. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    alles oben aufgelistet.
    Bin stück weiter.
    ES liegt nicht an bootcamp.
    Interworking : windows mein mac pro ist im eimer.
    Habe ausprobiert mit BART PE (Windows auf cd) Kalt ja/ warm nicht.
    Habe einen macbook dort leuft es ok (XP). Was mit dem MBP ist weis ich noch nicht
     
  9. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    ...also- Stres macht der HDD Controller. Warum? weist der Geier. Mit win mista werde ich jetzt testen
     
  10. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Mista Leuft, Bei der instalation ist ein restart nötieg.
    Blib wider nur der kaltstart übrieg. Nach der installation leuft alles ok. Auch warmstart. Fazit: die xp drivers sind nicht so ganz für mein MBP die erste wahl, Auf dem MBP bleibt also nur der Leo. Vista ist nichts für mich.

    Wen jemand eine lösung weist bitte melden.
     
  11. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    Hat Jemand Diesses Problem Auch? Giebt Es Jemanden Der Auf Mbp Keine Probs Mit Win Hat ?
     

Diese Seite empfehlen