1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro wacht vom Ruhezustand mehrmals in der Nacht auf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Whitesnake, 04.11.08.

  1. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Logauszug:
    03.11.08 22:00:50 kernel hibernate_write_image done(0)
    03.11.08 22:00:50 kernel sleep
    03.11.08 22:01:47 kernel System Wake
    03.11.08 22:01:47 kernel USB caused wake event (EHCI)
    03.11.08 22:01:47 kernel EIR is not supported.
    03.11.08 22:01:48 kernel AirPort: Link Up on en1
    03.11.08 22:01:55 kernel AppleYukon2: 00000000,00000000 sk98osx_dnet - recovering from missed interrupt
    03.11.08 22:02:01 kernel AppleYukon2: 00000000,00000000 sk98osx_dnet - recovering from missed interrupt

    Es hängt nichts am USB. Ich habe auch die Netzwerk-Option bei den Energieeinstellungen aktiviert, sodass es nicht am WLAN das aktiviert ist liegen kann. Sonst gibt es nur eine Bluetooth Apple Tastatur die aber natürlich nicht berührt wird. Weiters hängt am MBP das Stromkabel sowie ein optisch digitales Line-Out Kabel sowieso das DVI-Kabel für den Monitor.

    Hat jemand Rat? Es tritt nicht um 1 Uhr auf. Ich habe kein Eye-TV und wie gesagt, ich hänge USB immer ab.

    Danke vorab schon mal für eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen