1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro unter Spannung?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ^MoLoToV^, 02.01.08.

  1. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Abend zusammen.


    Mir ist aufgefallen, das immer wenn ich mein MBP lade eine gewisse Spannung an der Oberfläche des Aluminums ansteht. Sobald ich das Kabel abziehe ist die Spannung verschwunden. Aufgefallen ist mir dies während ich mit ein bis zwei Fingern in der Nähe des Trackpads das MBP streifte.
    Ein ganz leichtes kitzeln oder einfach ein komische Gefühl beim rüberstreifen.
    Also elektrostatische Ladung schließ ich defintiv aus, da ich das Phänomen auch auf antistatischen Flächen beobachten konnte.
    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrung damit gemacht?
    Ist diese leichte Spannung gar normal??
    Was machen wenn nicht normal?
    Ich muss mir unbedingt mal ein Voltmeter besorgen und mal schauen was da wirklich anliegt.

    Mfg
    MoLoToV
     
  2. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
  3. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Vielen Dank. Hab über die Suche wiedermal nix gefunden. Ka woran es liegt aber mit Hilfe der Suchfunktion auf Apfel Talk find ich nie wirklich das passende. Die Suchfilter funktionieren in meinen Augen oft garnicht. Ich such zb. "windows" und egal wie ich die Filter setze er haut voll daneben. Ka ob ich es einfach falsch mache. Wie auch immer das mit der Kriechspannung scheint wohl wirklich an der Erdung zuliegen. Werde in nächster Zeit wohl das verlängerungskabel zusätzlich anschließen. Von mir auch kann dieser Thread wieder wegen doppeldeckung gelöscht werden.

    MfG MoLo
     
  4. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Hatte genau das gleiche "Problem" als ich in Köln war und den mitgelieferten Stromadapter benutzen musste. Doch hier in Zürich mit dem 3 Pol Stecker habe ich keine "Probleme" mehr.
     

Diese Seite empfehlen