1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro und Saft

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Puremind, 02.02.09.

  1. Puremind

    Puremind Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    99
    Hi,

    tja, leidiges Thema...es gibt gewisse Komponenten die passen nicht zueinander, dazu zählen Pfirsichsaft und ein MBP. Und ich weiß das man keine Getränke neben ein MBP stellt, war ja auch mein Freund der sein Getränk zufällig genau neben mein MBP stellte und dann meinte die Spielmaus für die Katze zu werfen die dann das alles verursacht hat.

    Viel saft war es nicht...max. ein viertel Glas. Da der Saft dickflüssig ist hat er es auch schwerer zu fließen. Hab das MBP gleich kopfüber gehalten, abtropfen lassen, oberflächlich alles mit einen leicht feuchten lappen abgewischt. Kurz dann nochmal angeschalten, ging alles einwandfrei, aus gemacht, Akku raus. Am nächsten Tag (Freitag) gleich zu Gravis gebracht. Heute mal vorsichtig angefragt....das Gerät befindet sich auf dem weg nach Berlin und dann erfahre ich was denn der Spass kostet.

    Meine Frage nun: Warum schicken die das Teil nach Berlin? Es war ein wenig Saft am Display, auf Tastatur und Lautsprecher. Den Großteil hab ich oberflächlich abgewischt. Hätte es nicht gereicht das vor Ort zu öffnen und mit Spiritus zu putzen? Oder landet grundsätzlich alles in Berlin?

    Lg
     
  2. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    gravis technischer dienst ist eben in berlin, da geht halt alles hin. das ist das problem an zentralisierten geschäften/ketten
     
  3. Puremind

    Puremind Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    99
    Naja, würde mich nicht beunruhigen wenn mir bei der Abgabe nicht gesagt worden wäre "der Kollege schaut sich das nachher mal an und meldet sich die Tage nochmal" Hätte ja sein können das die bei Kleinigkeiten selbst Hand anlegen und alles was zu kompliziert ist geht nach Berlin
     
  4. Puremind

    Puremind Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    99
    Hi,

    noch eine Frage dazu: Hat das schon mal jemand machen lassen eine solche Reinigung? Noch habe ich von Gravis keinen Kostenvoranschlag, fürchte jedoch das ich generell über die Anschaffung eines neuen MBP nachdenken sollte welches ich dann aber auch versichere!!! Schon wenn ich von Büro ins Wohnzimmer mit dem Macbook laufe und die kleinen zwischen meinen Füssen durchwuseln steh ich shcon jedesmal Ängste aus. Ein MBP mit zwei Katzen im Haushalt kann nicht ohne Versicherung gut gehen...
     
  5. Puremind

    Puremind Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    99
    Wäre schön wenn von jemanden von euch noch Feedback kommen könnte.... ich dreh hier echt noch durch :mad:

    Ich habe gerade nochmal bei Gravis angerufen...die Hotlinerin meinte das das MacbookPro befindet sich in der "Intensivdiagnose" und "scheint was größeres zu sein :eek::-[ Aber mehr konnte sie nicht sagen... Muss ich mir über diesen Bearbeitungsstatus Sorgen machen?

    lg
    Puremind
     
  6. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hat dein Freund keine Haftpflichtversicherung? Die müsste das eigentlich übernehmen.

    Zu deiner Signatur: Das Auto heißt Fiat Grande Punto, nicht Punto Grande, und ist wirklich ein schickes Ding;) Hatte den als Mietwagen im Urlaub:)
     
  7. Puremind

    Puremind Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    99
    Wir leben in einer partnerschaftlichen Beziehung in der gleichen Wohnung und haben eine gemeinsame private Haftpflicht. Daher hab ich wohl keine Chance von der Versicherung Geld zu bekommen :-c

    danke für den Hinweis in der Signatur...und ja, es ist ein herrliches Auto :)
     

Diese Seite empfehlen