1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro- umtauschen !!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Big Sorras, 26.04.06.

  1. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Hey leute
    so eigentlich war ich der auffassung, dass mit meinem macbok alles in Ordnung sei, doch hbae ich jetzt mla verstärkt auf die angesprochenen Problme geachtet.
    Mir kommt es jetzt auch vor, dass es auf der linken Seite beginnt zu fiepen und dazu auch noch die musi, die ich abspiele, in einem klapprigen Ton wiedergegeben wird.
    Falls es jetzt noch schlimmer wird habe ich ein kleines Problem.
    Denn ich bin schon über die 2 Wochen hinüber.
    Was kann ich trotzdem machen.
    Kann man trotzdem verlangen, dass man eine neues Gerät bekommt, falls diese Probleme nicht weggehen oder sich noch verschlimmern.
    Kann mir einer von euch sagen was ich machen kann.
    Denn wenn ich ehrlich bin, sehe ich nicht ein, das Gerät dann weiter zubenutzen, wenn ich schon soviel Geld dafür ausgegben habe.
    Bitte um Hilfe
     
  2. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Ja mach dir kein Stress!!!
    Du hast ja noch fast ein Jahr Garantie drauf, und das ist eindeutig ein Garantiefall!!!
    Also einfach zum Apple Store gehen und zur Reparatur geben...

    Liebe Grüße
    Winnie
     
  3. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    ok, habe ich denn im schlimmsten Fall trotzdem die Möglichkeit das Gerät umzutasuchen.
    denn ich habe Bedenken, dass wenn sie es reparieren immernoch nicht funktioniert.
    denn ich habe schon von bekannten gehört und berichte gelesen, dass es bei manchen dieser leute nichts gebracht hat.
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    Woher sollen wir denn wissen ob es was bringt? Wär ja auch schwachmatenmässig dir zu erzählen, dass es nix bringt das Teil zu tauschen oder reparieren lassen. Sind wir Apple?
    Versuch also das Gerät zu tauschen wenn es denn so schlimm ist, und teile uns mit was es gebracht hat! Dass es mit den Geräuschen beim MacBook Pro Probleme gibt ist bekannt. Also hin zum Service und ab damit.

    Gruß Schomo
     
  5. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Also du musst deinem Händler die Gelegenheit geben, den Mangel zu beseitigen (Reparatur). Erst nach ca. 3 (erfolglosen) Reparaturen hast du Anspruch auf Umtausch oder Geld zurück. :)

    Das Fiepen ist bis heute noch nicht wegzubekommen. Weder durch Reparatur, noch durch ein Neugerät. Es gibt allerdings auch User, die sagen, dass sie davon nicht betroffen sind.
    Aber was dein klapprigen Ton betrifft, könnte das ein defekter Lautsprecher sein und der kann getauscht werden. :)

    ByE...
     

Diese Seite empfehlen