1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro startet nicht mehr (Blauer Bildschirm)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Johnson, 09.01.08.

  1. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Halli Hallo!

    Das Macbook Pro meiner Freundin fährt nicht mehr vernünftig hoch.
    Es startet wohl, bleibt dann aber beim leeren Hintergrundbild hängen.

    Mir scheint, als würde der Finder nicht starten. Alles was zu
    sehen ist, ist das blaue Spotlight-Symbol in der rechten oberen Ecke.
    Wenn man mit dem Cursor darüber fährt, erscheint der "Beachball".

    Mehrmaliges Neustarten hatte bisher keinen Effekt.

    Gestern hat sie offenbar bis 6 Uhr morgens mit Indesign durchgearbeitet
    und eine Menge Daten gespeichert. Ihr Mac sei dann "merkwürdig langsam
    gewesen" beim herunterfahren.
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Versuche den Mac über die System-DVD zu starten und starte dann das Festplatten-Dienstprogramm. Repariere alle Rechte und das Startvolumen.


    EDIT: Wenn das nichts hilft, schau dir mal diese Seite an. :)
     
    #2 Giftmischer, 09.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.08

Diese Seite empfehlen