1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro startet nicht mehr!!! Apfel übergroß!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Rolles, 04.10.09.

  1. Rolles

    Rolles Erdapfel

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute,
    ich hab ein "komisches" Problem mit meinem Mac.
    Seit 2 Wochen bereitet er mir etwas Kummer: Zuerst startete er nicht mehr richtig. Der Start-Apfel war größer als normal, ebenso das Laderädchen. Dann wurde der Schirm schwarz, aber das System fuhr im Hintergrund normal hoch (die Terminerinnerungen waren zu hören und lauter/leiser auch). Am nächsten Tag ging er wieder normal an. Dann war ne Woche kein Problem in Sicht. Dann kam wieder der große Apfel und nach mehrmaligem Neustart war der Apfel normalgroß und das System startete normal.

    Ich habe ihn daraufhin in die Mac-Werkstatt gebracht und dort hieß es, so einen Fehler habe man noch nicht gesehn. Alle Hardwaretests wären ok gewesen. Er war so 4-5 Tage in der Werkstatt und lief dort nach dem Test wieder normal.

    1 Tag zuhause, wieder der Selbe Mist. Und seit 2 Tagen tut sich nix mehr. Da kommt mal das große Äpelchen, mal das kleine, aber er bleibt immer auf dem Startschirm hängen und wird superheiß.

    Nun meinte man in der Werkstatt, evtl. der Grafiksatz und ein neues Mainboard für 500 € wär fällig - nach dem Hardwaretest meinte der Techniker aber, es könnte auch ein Programm sein, oder das System sei zerschossen.

    Auf jeden Fall startet er im Moment gar nicht.

    Vielleicht kennt einer von euch das Problem und kann mir hier weiterhelfen.

    VG, Roland
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du schon versucht im Single User Mode (⌘ + s) zu starten. Da wären dann Drittanbieter Programme ausgeschaltet und du könntest auf die Suche gehen.

    Wenn es denn nicht doch die Hardware ist .
    Das höre ich seit es Macs gibt - erstaunlich, dass die Techniker noch immer keine Ahnung haben.
    die Salome
     

Diese Seite empfehlen