Macbook Pro startet nicht (Karussel).

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Focalabomba, 16.03.11.

  1. Hallöchen,
    Sicherlich gibt es schon hunderte Themen mit diesem Titel, hab auch fleissig gegoogelt aber nichts brauchbares gefunden.

    Mein Problem:
    Seit gestern Abend startet mein Macbook nicht mehr, es kommt ein Ring (Karussel) und es geht nicht weiter.
    Ich habe folgendes probiert:
    -Sicherer Systemstart
    -PRAM zurücksetzen
    -Von CD starten (Komm ins Installationsmenu, kann aber nicht neuinstalieren)
    -Mit Festplattendienstprogramm Zurgiffsrechte und Volume reparieren (zeigte beides als i.O an)
    - Hab alle Stecker ausgezogen.


    Bin jetzt auf meiner Windows (muss es für die Schule drauf haben -.- ) Partiton, die funktioniert noch, also vermute ich dass es ein Softwarefehler ist. Naja ich weiss es nicht, kenn mich nicht so gut aus. o_O

    Bitte rettet mein Macbook :-c
    Bin für jede Antwort Dankbar :)
    Gruss
    Focalabomba
     
  2. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Hast du mal den Verbose Mode versucht? Beim Neustarten cmd + v drücken, dann zeigt er dir an, was er gerade macht bzw. wo er hängen bleibt.
    Ich hatte übrigens das gleiche Problem (zumindest das gleiche Symptom) nur, dass bei mir unter anderem keine Reparatur mit dem Festplattendienstprogramm mehr möglich war. Letztendlich hat nur das Löschen der gesamten Platte + Neuinstallation geholfen.
     
  3. Nein, das habe ich noch nicht probiert.
    Vielen Dank :)
    Ich hoffe ich muss sie nicht löschen :S
     
  4. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Wenn du kein Time Machine nutzt oder kein anderes Backup deiner Daten hast, wäre das natürlich übel. Hilft nur noch der Target Mode um Daten zu retten, falls ein zweiter Mac mit Firewire zur Hand ist.
    Du schreibst, dass du zwar ins Installationsmenu kommst, aber nicht neu installieren kannst. Bricht er mit einer Fehlermeldung ab oder bleibt er einfach hängen?