1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro schaltet sich in der Tasche ein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dragonito, 13.08.07.

  1. Dragonito

    Dragonito Gast

    Hallo Leute,

    ich habe das Problem das ich meinen Mac nicht einfach einschlafen und in die Tasche packen kann, er wacht beim Transport immer wieder auf und läuft dann (und es wird mächtig heiß in der Tasche). Gesund kann das nicht sein. Derzeit fahr ich den immer runter vor dem Transport, aber eigentlich ist das nicht wirklich die Lösung.

    Vielleicht gibts ja nen einfachen Tipp wie sich diese Problematik beheben läßt. Mein Kollege ist besitzer eines Macbooks und hat nie solche Probleme.

    Lieben Gruß

    Robin
     
  2. owedel

    owedel Granny Smith

    Dabei seit:
    19.06.04
    Beiträge:
    16
    Hatte das Problem auch mal. Bei mir war der Verschluss des Displays defekt (eine Zunge für die kleinen Häkchen war gebrochen), dadurch ging das Display einen Spalt auf und das MacBook Pro wachte auf. Kaum beim Kunden angekommen, MacBook heiß und Akku leer, nervig.

    Die gesamte Gehäuse-Unterseite musste getauscht werden (Garantie). Schau mal in die kleinen Spalten unterhalb des Trackpads, ob da noch beide "Zungen" zu sehen sind.

    VG Oliver
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    das ist doch ein magnet verschluss. wo soll denn da was abbrechen ?
     
  4. owedel

    owedel Granny Smith

    Dabei seit:
    19.06.04
    Beiträge:
    16
    Nein, beim MacBook PRO eben nicht, da sind es zwei kleinen Häkchen, die den Deckel am Unterteil festhalten. Deswegen hat das Pro ja auch noch vorne den Knopf um den Deckel zu entriegeln. Den reinen Magnetverschluß gibt es nur beim kleinen MacBook.
     
  5. Sind eventuell Bluetooth Geräte mit dem MacBook verbunden, die während des Transportes aktiv werden und das Book aufwecken (z.B. Bluetooth Maustaste wird in der Tasche versehentlich betätigt)?
     
  6. Bastiwelt

    Bastiwelt Macoun

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    122
    Energie-Einstellungen, die es aufwecken?
     
  7. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Schlafwandler?
     
  8. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Lass mich raten: du hast es zugeklappt UND DANN die Maus usw. abgezogen....da pennt meins auch nicht ein. Auch schnelle Bewegungen lassen es kurz nach dem zuklappen wieder aufwachen (sudden motion!?)

    Also am besten: alles abziehen, zuklappen, warten bis die Front-LED pulsert...einpacken.

    S.
     
  9. Dragonito

    Dragonito Gast

    Hiho,

    also diese Häkchen sind in Ordnung. Bluetooth oder sonstwas Geräte sind auch nicht dran. Powermanagement ists auch nicht... es muss irgendwas Mechanisches sein.

    Ich klappe zu er schläft ein. Ich packe ihn in die Tasche beim Transport geht das Gerät an, oder auch nicht. Das macht der nach Lust und Laune. Manchmal wenn ich den aus der Tasche heraushole ohne aufzuklappen nur durch die Bewegung geht das Teil an. Ich denke mal das der Abstand Display - Tastatur beim Zuklappen zu groß ist, leider lässt sich dieser nicht verringern.

    LG

    Robin
     

Diese Seite empfehlen