1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro rappelt an allen Ecken und Enden

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tebbe, 12.09.08.

  1. Tebbe

    Tebbe Erdapfel

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal!

    ich bin neu hier im Forum, seit ca. 2 1/2 Jahren hab ich mein

    Modellname: MacBook Pro 15"
    Modell-Identifizierung: MacBookPro1,1
    Prozessortyp: Intel Core Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache (pro Prozessor): 2 MB
    Speicher: 1 GB
    Busgeschwindigkeit: 667 MHz

    und bisher hatte ich noch keine Hilfe notwendig. Jedoch seit bemerke ich seit einigen Wochen eine Reihe an Problemen die auftreten.

    Zunächst gab mein Laufwerk den Geist auf... Wenn ich eine DVD oder CD einlege macht es Lärm, zerkratzt die Scheibe und lesen tut sie sie erst recht nicht...
    Auch ist mein Rechner lauter geworden! Nicht nur die Festplatte rattert mehr als zuvor, sondern auch der Lüfter ist mittlerweile zu hören, was am Anfang keineswegs so war.

    Das schlimmste jedoch: seit einigen Wochen habe ich eine unglaubich hohe Anzahl von Systemabstürzen! Dabei war einmal ein Kernel-Fehler, in der Regel hängt sich der Rechner jedoch auf, macht nichts mehr und das Bild friert ein.

    Als wäre das noch nicht genug, tauchen nun auch noch Grafikfehler auf. Immer öfter habe ich Streifen auf dem Display und manchmal schaltet es sich ab, die Anwendungen laufen jedoch im Hintergrund weiter.

    Ich habe das Festplattendienstprogramm laufen lassen und es informierte mich über ein Header-Problem meiner Platte. Nun würde ich gerne den Hardware-Check laufen lassen, jedoch ist mein DVD-Laufwerk ja im Eimer und für eine Reparatur bzw. Austausch fehlt es mir momentan leider an Geld...

    Meine Frage ist daher, ob und wie ich das Programm von einem anderen Rechner starten kann (wie in etwa Remote Disc für das MacBook Air) und ob die beschriebenen Fehler auch auf andere Probleme hindeuten könnten...

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Tebbe
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich denke innere Verschmutzung könnte alles erklären. Durch Staub und Dreck werden Lüfter lauter, und langsamer, wodurch Sich alles weiter erhitzt, was zu Grafikfehlern und Abstürzen führen kann.
     
  3. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    Hast schonmal geschaut wie das mit der Temperatur aussieht?

    Mit Istat pro funktioniert es ganz gut!

    Hier gibts das! probier es doch mal aus. vielleicht wird die eine reinigung helfen?!
     
  4. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    Ich habe gerade einen Thread über die Scorpio Black aufgemacht, weil ich mir gestern abend diese Platte bestellt habe.

    Im Zuge der kommenden Festplatten-Einbauaktion reinige ich auf jeden Fall auch die Lüfter und Kühlrippen, da mein Lüfter mittlerweile öfter läuft und deutlich lauter ist als vorher (Mein MBP ist ebenfalls ca. 18 Mon. alt).

    Bei meinem letzten Notebook habe ich das häufiger gemacht, da es leicht zerlegbar war. Der Effekt war immer sehr eindrucksvoll.

    Nach der Reinigung:
    Absenkung des gesamten Temperaturniveaus um geschätzte 2-3 Grad, d.h. der Lüfter lief seltener, wenn, dann langsamer und vor allem sehr, sehr viel leiser.
     
  5. Tebbe

    Tebbe Erdapfel

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    2
    --

    Danke für den Tip mit der Reinigung. Das kommt wahrscheinlich deutlich billiger als eine neue Platte ;)
    Aber hat auch jemand einen Rat wegen dem Hardware Check?

    Gruß!
     
  6. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.702
    Du könntest dir irgendwo ein USB DVD Laufwerk besorgen und einfach mit der System DVD booten..


    Kann man sich auch einfach so mal anschaffen. Ich hab eins zuhause und das ist deutlich schneller als das interne.
     

Diese Seite empfehlen