1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro Probleme :(

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dachrissooo, 07.03.10.

  1. dachrissooo

    dachrissooo Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.10
    Beiträge:
    93
    Hallo Community,

    ich habe folgendes Problem mit meinem MacBook Pro 13" mit Mac OS X 10.6.
    Immer wenn ich mein Mac in den Standby schalte und wieder aufwecke, funktioniert nur ein Bildschirm und der andere wird garnicht erkannt per "Monitore erkennen", meistens ist es das Display vom Mac. Letztens hatte ich das Problem das garkein Monitor anging und ich nur per brutalem Not-Aus wieder ein Bild bekam. Es gibt kein bestimmtes Schema, nur das noch nie beide Bildschirme nach dem Standby gingen.
    Heute habe ich nur mein Ladekabel im Book gehabt und einen Klinkenstecker. Ich hab das MB aufgeklappt, er ging an kam kein Bild fuhr sich wieder in den Standby, ging wieder an ich habe dann per Not-Aus neugestartet, MB fuhr hoch kurz bevor das Bild vom OS kommen sollte ging der Bildschirm wieder aus und er ging in den Standby, ging wieder an -> Kein Bild. Wieder mit Not-Aus neugestartet und das selbe, als er dann wieder aus dem Standby kam hab ich den Stromstecker gezogen und aufeinmal kam ein Bild.
    Er war die ganze Nacht am Strom war aber nur zu 98% voll, und als ich iTunes öffnete um Musik zu hören kam nur der Ton aus meinem MB, habe ein paar mal den Klinkenstecker gezogen und wieder reingesteckt aber der Ton kam immer nur aus dem MB, nach einem Neustart ging es dann.

    Das MB ist 1 Monat (von Gravis) alt, OS habe ich am Dienstag neu aufgesetzt. Ich denke nicht, dass es normal ist, ist mein MB kaputt?
    Kann ich das gegen ein nagelneues umtauschen? Bei Gravis können die es sich nicht vorstellen und auch nicht erklären, sollte halt mal mein OS neu aufsetzen, ich hab davon auch ein Video gedreht zum Beweis :D.
    Kann ich rein rechtlich ein neues Gerät fordern? Mir kann keiner helfen, habe auch schon in einem anderen Forum gepostet, rechte reparieren funktioniert nicht. Ich weiß nicht weiter, ich dachte Mac würde mein Leben erleichtern aber bis jetzt ist es schlimmer als Windows. Bitte helft mir :/, ich habe echt versucht das so lesbar wie möglich zu verfassen hehe ;)

    MfG
     
  2. dachrissooo

    dachrissooo Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.10
    Beiträge:
    93
    kann mir denn keiner helfen? ohne jegliche push Absichten. Ich weiß nicht mehr weiter :( ich bin echt so ratlos wie noch nie.
     
  3. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Geh zum ASP, Anrecht auf ein neues Gerät hast du nicht. Es wird repariert werden.
     
  4. dachrissooo

    dachrissooo Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.10
    Beiträge:
    93
    ja aber die haben mich ja wieder nach hause geschickt und meinten, ich solle mal das OS neu installieren. Die könten sich das nicht vorstellen.
     
  5. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Na das hast du ja jetzt gemacht und es hat offenbar ja nichts gebracht.
     
  6. dachrissooo

    dachrissooo Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.10
    Beiträge:
    93
    Muss ich wohl hinbringen, nur was wollen die reparieren wenn die selber nicht wissen was kaputt ist. Die haben das da ja getestet aber genau da ist nichts passiert. -.-
     
  7. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Dann dürfen sie nochmal testen. ;)
     
  8. dachrissooo

    dachrissooo Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.10
    Beiträge:
    93
    okay ich fahr heute mal vorbei, hoffe ich bekomm wenigstens ein leihgerät, bin grade mitten in meinen abiklausuren :(
     

Diese Seite empfehlen