1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

MacBook Pro Mid 2010 Upgrade Problem

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Oliilo, 08.03.19.

  1. Oliilo

    Oliilo Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.19
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier in diesem Forum und schreibe auch zum ersten Mal meinen ersten Beitrag, aber ich brauche Hilfe bei meinem Problem.
    Ich habe von meiner Tante ein MacBook Pro Mid 2010 zum Aufrüsten bekommen. Ursprünglich hatte das Ding ein Core 2 Duo, 4GB RAM, 250 HDD.

    Ich habe vor kurzem frisch 8GB RAM nachgerüstet und muss jetzt schon sagen das Ding läuft auf High Sierra mega schnell, das war mir aber nicht genug. Somit habe ich eine 240GB SSD von SanDisk gekauft, eingebaut und HighSierra mittels USB-Stick raufgespielt. Seitdem läuft das System extrem langsam. Es startet zwar schnell aber im System kann ich nicht mal. ruhig Internetseiten browsen, sogar der Mauszeiger hackt ab und an mal.

    Was könnte die Ursache dafür sein?

    LG
    Oli
     
  2. trexx

    trexx Langelandapfel

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.684
    Andere Software noch installiert?
     
  3. Oliilo

    Oliilo Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.19
    Beiträge:
    4
    Nur sauberes High Sierra.
    Auf der normalen HDD lief es viel besser.
     
  4. Oliilo

    Oliilo Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.19
    Beiträge:
    4
    Gibt es vielleicht irgendwelche Updates die man installieren muss wenn eine neue SSD eingebaut wird?
    Ich habe mir erstmal ein SATA auf USB 3.0 Kabel bestellt um die Platte von extern zu starten, vielleicht habe ich beim Einbau den SATA Kabel beschädigt. Bin damit aber sorgfältig umgegangen..
     
  5. trexx

    trexx Langelandapfel

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.684
    Das wäre auch mein nächster Verdacht gewesen, würde ich auch genau so versuchen.
     
  6. Roman78

    Roman78 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.02.19
    Beiträge:
    238
    Klingt nach einem Sensor defekt. Lese mal die Sensordaten aus mit MacFanControll. Hast du die andere Platte noch? Bau die einfach mal ein und sehe was dann passiert.

    Starte auch mal etwas mit 3D Leistung, z.B. ein spiel. Wenn er dann abschmiert muss operiert werden.
     
  7. Oliilo

    Oliilo Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.19
    Beiträge:
    4
    Habe es gemacht, kannst du gerne auswerten. Foto unten.
     

    Anhänge:

  8. Roman78

    Roman78 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.02.19
    Beiträge:
    238
    Öööhhhh 0 ist ein bisschen wenig, außerdem müssten doch 2 Lüfter drin sein. Das stimmt was nicht.