1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro Micro rauscht/fällt aus wenn Kopfhörer angeschlossen ist

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von KILIK, 02.11.09.

  1. KILIK

    KILIK Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    148
    Hallo Leute,

    hab heute mein erstes gröberes Problem mit meinem MBP late08, was technischer Natur zu sein scheint.

    Ich bin des öfteren mit Freunden über Teamspeak am quatschen und hab auch das passende Programm Teamspeex für mac installiert, welches bisher seit fast einem Jahr ohne Probleme läuft.

    Jetzt hab ich heute, weil keine Alternative da war, meine iPod Kopfhörer ( Sennheiser CX-300 II) ans macbook angeschlossen, obwohl ich wusste das der ausgegeben sound durch ein ständiges rauschen begleitet wurde. Mir war es lieber als verärgerte Teamspeak nutzer, da ich, wenn ich keine Kopfhörer benutze, bei höherer Lautstärke eine Rückkopplung verursacht hab.

    Hab es aber relativ schnell wieder abgezogen weil, ich wieder aus TS gegangen bin bzw. mich keiner gehört hat.

    Als ich aber dann heute abend, wieder in TS online war und mein "richtiges" Headset (PC160 Sennheiser) angeschlossen habe, verursachte mein integriertes Mikrofon ( das vom Headset ist defekt) ein ständig wiederholendes Rauschen, bzw. total Ausfall des Mikros.

    Bin ratlos, in Skype und Photobooth (videomodus) ist es das gleiche, die Soundeinstellungen wie lauter / leiser spielen dann auch teilweise verrückt wenn ich ein line in anschluss belegt habe.


    Mittlerweile ist es so, dass die Micro Funtion total flach fälltt und dieser "Warteball" erscheint und das System kurzzeitig performance-einbrüche hat, wenn ich einen kopfhörer anschließe. Also ich benutze nie den microphone eingang. Der ist immer leer, halt nur den line out eingang für kopfhörer. Es handelt sich hier um das integrierte micro.

    Hab jetzt grad das externe Mikro meines Kumpels hier, welches auch nicht funktioniert, wenn ich es in den microphone eingang stecke und das als standad input festlege.

    Bin grad echt am verzweifeln, vorher lief alles normal.

    Lediglich eine Art wackelkontakt am line out eingang war vorhanden, den man leicht merkte wenn man das macbook nur weniger centimeter bewegte, sodass sich das kabel nicht bewegte. Folge war nämlich ein kompletter Tonausfall bis man wieder ein wenig am Kabel am Eingang rütelte. - habs mit mehren Kabeln ausprobiert, der Fehler blieb.

    Irgendwie hab ich das Gefühl, das kurz vor Ablauf der Garantie ( letztes jahr ende November gekauft) mein Macbook seine Fehler ans Tageslicht bringt. Das CD laufwerk spinnt ab und an und jetzt auch noch der Sound.

    Sonst bin ich aber sehr zufrieden mit dem Gerät, wär echt schade drum, wenn das nicht gefixt werden könnte.

    Wenn der schlimmste Fall eintreten würde?
    Wie würde das ablaufen, wenn ein Hardwaredefekt vorliegt? Würde apple nur Teile der Platine oder das ganze Gerät austauschen?

    Hoffe es ist nichts der Art.

    mit dem Wackelkontakt könnt ich leben, war nur beim anschließen an eine bestimmte art von kabel (klinke auf chinch) und nicht beim normalen Betrieb mit kopfhörern, den ich aber seit heute wohl auch vergessen kann, genau so wie die Microphone Funktion.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen? Vielleicht haben hier manche ähnliche Probleme und wissen die Lösung?

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.


    mfg
     
  2. KILIK

    KILIK Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    148

Diese Seite empfehlen