1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro: Maus und tastatur reagieren nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mad CHeese, 06.05.08.

  1. Mad CHeese

    Mad CHeese Gast

    Hallo,

    ich habe beim suchen leider keine antwort auf meine frage gefunden.

    Ich habe im februar ein macbook pro in den usa gekauft. bisher war alles sehr schön, es ist mein erster mac und ich bin zufrieden.

    aber nun habe ich folgendes problem: zunächst war es, als würde meine maus sich von zeit zu zeit (gefühlte abstöände von 10 minuten) abschalten. ich habe dann immer kurz gewartet, nochmal 5 sekunden später war alles wieder in ordnung. ich habe dann bis gestern das gerät nicht benutzt - dann aber musste ich feststellen, dass die maus überhaupt nicht mehr reagiert, sie steckt in der nähe des apfels oben links im bild fest.

    ich habe dann eine externe maus angeschlossen, die funktioniert einwandfrei. interessanterweise musste ich dann aber auch feststellen dass die tastatur ebenfalls nicht mehr reagiert. das war freitag noch nicht so.

    ich bin dadurch nun extrem eingeschränkt. lustigerweise wüsste ich was ich mit einem pc machen müsste um das problem zu lösen, doch bei mac habe ich null ahnung, denn unter preferences kann man nicht wirklich etwas bewegen...

    hat jemand einen tip für mich? wäre super wenn ich das selbst lösen könnte, da ich mein gerät nicht in deutschland gekauft habe.

    vielen dank!!!
     
  2. moe2702

    moe2702 Alkmene

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    31
    sowas ähnliches haben meine Freundin (mbp) und ich (mb) vor zwei Monaten auch gehabt... es war eine Softwarezerstörung, die irgendwie passiert ist;keine Ahnung wie...habe dann OSX neu aufgespielt und alles lief ohne Probleme wieder...
     
  3. TobMan

    TobMan Boskop

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    207
    eventuell dem PRAM reseten, ich weiß allerdings nicht mehr wie das geht.
    können dir allerdings sicherlich andere sachen, oder du googlest eben

    grüße
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Das ist genau das, was hilft.
    Geht übrigens so:
    1. Einschaltknopf drücken, und sofort ⌥⌘PR gedrückt halten.
    2. Warten,bis der Startton mehrmals gekommen ist.
     
  5. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    wenn du die ganzen test gemacht hast und es nicht geht wirds n defektes TopCase sein.....hatte ich anfang des jahres auch.
     
  6. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    @Threadersteller: Bitte achte mal auf korrekte Begriffe. Ne Maus ist was anderes als ein Maus_zeiger_. Ich fand den Artikel recht verwirrend, aber irgendwann hab ichs dann gerafft. Und das du es in den USA gekauft hast, ist egal: Die Apple-Garantie gilt weltweit.

    Naja, bei mir trat das zwei Mal auf. Das erste Mal wurde das Top-Case getauscht. Dann etwa 8 Monate später hatte ich wieder das gleiche Problem: Maus und Tastatur tot. Da ists dann auch schwer den PRAM zu resetten ;)
    Im Endeffekt war mein MBP wieder bei der Reparatur und hat nen neues Logicboard, einen neuen RAM-Riegel, ein neues Top-Case und nen neuen Lüfter bekommen.
     
  7. macflo

    macflo Starking

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    215
    Eine Frage: Können eventuell Daten verloren gehen von der Festplatte bei einem PRAM Reset ?
     
  8. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Das hat doch nix mit der Festplatte zu tun
     

Diese Seite empfehlen