1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook pro late 2007 tastatur tot!!!HELP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sirpoke, 05.11.08.

  1. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    Servus Leude,
    hab n ziemlich ernsthaftes Problem.....Heut morgen mein MacBookPro angeschmissen und die Tastatur zeigt keinerlei Reaktion mehr, total tot, ebenso das Trackpad. Einzig der Power- Knopf fkt noch....

    Hat einer von euch vlt ne Idee, woran das verdammt nochmal liegen könnte? Sys is natürlich Leo.

    Naja, dazu kommt noch, dass ich mich im Moment auf einem Auslandssemester in Peking/China befinde, also keine Chance, mal schnell zum Apple Mann zu laufen, geschweige denn, den Support anzurufen!

    Für Ideen, oder egal was bin ich echt dankbar!


    Thx
     
  2. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    Eine andere Idee außer den Kontakt zum Apple Support herzustellen fällt mir im ersten Moment auch nicht ein.

    Eine Tipp noch: Setzt einmal die PMU zurück, dazu das MacBook ausschalten, den Akku rausnehmen, Netzteil abziehen, und dann die Einschalttaste 5 sec. gedrückt halten.
    Danach Akku wieder rein, Netzteil wieder dran, und einschalten.
     
  3. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    fuck....naja, trotzdem danke.....PMU zurücksetzten hat leider nix gebracht
     
  4. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    hm, is uncool probiers mal mit ner externen tastatur, das wird das einzige sein...
     
  5. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    so, wenn auch verspätet, wollte ich euch noch wissen lassen, wie es mir ergangen. Ich bin dann zum Apple Retail Store hier in Beijing gefahren und die haben nach einigem Hin und Her das komplette Topcase ausgetauscht, weil sie den genauen Fehler auch nicht finden konnten.ABER DER HAMMER KOMMT JETZT:
    Sie haben das Ganze auf Kulanz gemacht. War erst 1 Monat aus der Garantie draußen und sie meinten, bei Studenten könnte man in gewissen Fällen die Garantie kostenlos um 3 Monate verlängern! Das sag ich doch mal wieder, Apple...Daumen hoch. laut Rechnung hätte mich der Spaß sonst nämlich ca. 4000 RMB gekostet, was nach aktuellem Kurs ca. 455 Euronen sind!
     

Diese Seite empfehlen