1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook (Pro) Kühlung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AppleWorm², 27.11.07.

  1. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hallo

    Da ich Notebooks und MacBooks egal ob Pro version oder nicht liege stelle ich mir die frage, ist es nicht schädlich ein MacBook oder MacBook Pro auf einer Bettdecke zu betreiben? Ich meine bei normalen 0815 Windows Dosen kann es passieren das das Notebook sich nach einiger Zeit herrunter fährt weil es zu heiß wird, verständlich den der Ausgang der warmen Luft kann versperrt sein und das Notebook kann keine Lust mehr ansaugen sondern es saugt die Staubmilben an:p Ist es nicht dann auch schädlich ein MacBook auf einer Bettdecke oder im Bett zu betreiben?

    Wäre schön wenn ihr eure erfahrungen hier posten würdet zum Thema;)
     
  2. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Zumindest das kleine Macbook kann man immmerhin auf eine Matratze legen und damit surfen, keine Probleme. Wie's beim Großen aussieht weiß ich nicht.


    MfG
     
  3. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ein guter Hinweis darauf, das man Computer generell dem Bette fernhalten sollte, weil sie eben die Lust ansaugen :) :) :).
     
  4. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    kein Problem, kannst ohne nachzudenken ein Macbook Pro auf Bett stellen oder sonstwas, solange du keine 3d Spiele zockst oder Filme encodierst wird es auch erträglich warm bleiben! Leistung runterschrauben auf Batteriebetrieb und fertig!
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich nutze mein MBP auch ständig im Bett.
    Bisher ohne Probleme. Allerdings solltest du darauf achten, dass der Luftauslass hinten, also unter dem Displayscharnier, offen bleibt. Wenn der verstopft, wird das Book recht schnell ganz schön heiss.
     

Diese Seite empfehlen