1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro Grafikprobleme (wie testen?)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von determin, 01.03.10.

  1. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Hoi!
    Mein MacBook Pro late 2008 zeigt kleinere "Störungen" in Form von grauen Strichen beim Betrieb an.

    Ich bin noch jung-Macianer (ca. 8 Monate jetzt mit meinem MacBook). Wäre so etwas mit Windows passiert, so hätte ich einfach 3D Mark oder dergleichen als Test durchgelaufen, um den Fehler noch einmal reproduzieren zu können.

    Problem: Das geht beim MacBook Pro nicht! Und wenn ich das unter Windows per Bootcamp mache, dann wird nur die 9600M im Mac "untersucht", nicht aber die 9400 mit der das Problem auftritt (ob es mit der 9600 nicht kommt weiß ich nicht, muss ich noch testen).

    Kann mir jemand ein Programm ähnlich wie 3D-Mark für Mac OS X empfehlen, womit ich das machen kann?


    Danke :)
     
  2. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Also einfach mal die SUfu nutzen ....

    Aber ich bin mal nicht so ... :) HIER

    Sollte dein Problem beheben .... wenn eines vorhanden ist !

    Bis denne Micha
     
  3. forlau

    forlau Jamba

    Dabei seit:
    01.12.09
    Beiträge:
    54
    Du kannst auch einen Hardware Test machen, in dem du die OSX Utilities DVD einlegst, neu startest und beim Booten "D" gedrückt hälst.
     
  4. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Hardwaretest meldet keine Fehler und die Verzerrungen werden langsam nervtötend -.-
    Nur bin ich im Moment echt auf das Book angewiesen! Was tun? =(
     

Diese Seite empfehlen