1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro - geht manchmal einfach nicht an !!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Big Sorras, 19.04.06.

  1. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    So jetzt hbe ich auch ein kleines Problem mit meinem Macbook.
    Also ich letzter Zeit ist es mir manchmal passiert, dass nachdem ich den Mac ausgeschaltet habe, ich ihn am nächsten Tag wieder anmachen wollte und siehe da,
    es funkrioniert nicht.
    Dann habe ich nochmal draufgedrückt aber nichts passierte.
    Dann nach ca. 3 Minuten habe ich nochmal gedrückz und siehe da es ist angegangen.
    Doch normal ist das doch nicht.
    Woran kann das liegen?
     
  2. aecp

    aecp Gast

    Ist dieser Zustand auch, wenn das MBP am Akku hängt oder am Netzteil?
    Oder nur bei einem von beiden?
     
  3. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Vielleicht drückst du es wieder aus, denn manchmal braucht es etwas länger und man denkt es passiert nix, drückt nochmal auf den knopf und macht es somit wieder aus. Du musst auf die leuchte vorne achten, wenn sie aufleuchtet hast du den knopf gedrückt, dann warten, es sollte dann eigentlich immer angehen.

    Cu ChrissLI
     

Diese Seite empfehlen