1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro Express Card Slot

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von StefanM, 09.11.07.

  1. StefanM

    StefanM Gast

    Hallo,

    ich plane einen Umstieg von meinem ThinkPad T60 auf ein Macbook Pro, nachdem ich mit meinem iMac 24" super zufrieden bin :)
    Nun aber zu meiner Frage:
    Habt Ihr bereits Erfahrung in der Nutzung des Express Card Slots mit einer SSD Karte, sodass man den Slot für bspw. virtuelle Maschinen nutzen kann?

    Ich benötige sowohl OSX als auch mit Bootcamp aus beruflichen Gründen auf dem Macbook.
    Zudem mache ich aber viele Softwaretests und nutze dazu virtuelle Maschinen. Bisher habe ich dafür in meinem T60 eine zweite Festplatte mit Wechselrahmen, sodass man nicht eine USB Platte oder so anstöposeln muss.
    Der Reiz wäre nun aber, dass die SSD Platten extrem schnell für virtuelle Maschinen wären, auch wenn sie noch teuer und vergleichsweise klein sind.

    Wie laufen virtuelle Maschinen mit Parallels, oder VMware unter OSX und Windows gestartet von einer SolidState express Card? Cool wäre dadurch nämlich, dass ich immer noch das Superdrive und eine zweite Platte für virtuelle Maschinen habe, ohne irgendwas an das Notebook stöpseln zu müssen.

    Hoffe Ihr könnt mir helfen !
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Prinzipiell kann man das machen mit einer SSD. Jemand hier benutzt eine 32GB Karte für eine Datensicherung unterwegs.

    Wenn du aber glaubst, eine SSD wäre der Überflieger und im Vergleich zu einer herkömmlichen Festplatte wesentlich schneller, muss ich dir leider den Wind aus den Segeln nehmen.
    Aktuelle SSD's haben zwar eine sehr kurze Zugriffszeit, im Vergleich zu Festplatten versteht sich, der Datendurchsatz ist aber noch immer deutlich geringer als bei einer Notebookfestplatte.

    Ich rate daher davon ab.
     
  3. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Die aktuellen SSD Express Card 34 Platten sind über den USB 2.0 Port des Express Card 34 Slots angebunden! Natürlich ersparst du dir dadurch eine externe Festplatte, aber erwarte keine all zu hohen Geschwindigkeiten!

    Gruß, Egbert
     
  4. StefanM

    StefanM Gast

    Schade das ist natürlich ärgerlich :(


    Ich dachte damit erspare ich mir das lästige Anschließen einer Externen Platte über Firewire oder USB.
    Fraglich ist natürlich ob man mit der Geschwindigkeit leben kann.
    Wenn ich nur wüsste wo man sich sowas mal ansehen kann...
     

Diese Seite empfehlen