1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro - Display zu locker?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Goodfatha, 27.04.09.

  1. Goodfatha

    Goodfatha Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Guten Tag,

    ich bin diese Woche auf das MacBook Pro 15" late 08 Unibody umgestiegen. Bin begeistert von der Verarbeitung, es ergab sich nur eine Fragestellung zum Display:

    Meinem Eindruck nach sitzt es zu locker, bzw. die Federn sind nicht genug angezogen. Es lässt sich durchaus leichter in eine andere Position bringen als beim 13"er, viell. einen tick zu leicht. Daraus resultierend: Leichte Wippbewegungen, minimal. Das ist jetzt nicht so das Problem, schlimmer ist folgendes: Das MacBook ist normal geöffnet (Winkel 90° oder mehr zwischen Display und Case). Kippe ich das Case jetzt nach unten, also so dass es senkrechter steht (sprich der Mac kippt um 90° nach vorne, meist schon früher) löst sich das Display und fällt von selber, bis zu einem Winkel von etwa 40° zu. Erst dann ist die Feder stark genug es zu halten. Auffällig und nervig in bestimmten Positionen(nicht in normalen Positionen, nur wenn ich es hoch nehme etc.).

    Hat jemand da ähnliche Erfahrungen bzw. hat/kennt das MacBook Pro 15" und hat den direkten Vergleich zu dem MacBook 13" was "Display-Schanier-Stärke angeht"? Liegt es an der größe und dem Gewicht?
    Laut einem Service Provider ist das normal (mehr Erfahrung), laut Apple Support nicht (nur Callcenter dudes). Möchte da aber noch sicherer gehen, da mir das bei einem solch teuren Gerät komisch vorkommt. Gehe gleich in paar Geschäfte selber schauen, aber vielleicht kann man mir hier ja auch schonmal weiterhelfen.

    Vielen Danke,
    Goodfatha
     
  2. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Such mal unter Google nach "display hinge unibody" (hinge heißt Scharnier) oder suche hier auf AT nach "Scharnier locker" - da kommen einige Ergebnisse. Habe die mal gerade schnell durchgeschaut, der Thread Wie leichtgängig sind die Scharniere am neuen MBP wirklich? bringt dies sicher weiter.

    Es ist bekannt, dass das Scharnier beim neuen Unibody etwas lockerer sitzt als beim alten MBP. Wenn es bei Dir so aussieht, wie in dem Video unten (am Ende bei ca. 1:00), dann scheint es aus meiner Sicht normal zu sein. Bei mir verhält und einigen anderen, die ich bislang in der Hand hatte, verhält es sich auch wie in dem Video.

    [YT]hmN9p9z3KgA[/YT]
     
  3. Goodfatha

    Goodfatha Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Genau wie in dem Video, zum Ende. Genau das. Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort, grandios. Werd mich mal weiter informieren, aber anscheinend brauche ich mir keine Gedanken zu machen.

    Trotzdem schade dass es zu klappt..:eek:

    merci und einen schönen Tag noch!
     
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Kein Problem. Wie gesagt, ich meine, dass das normal ist. Mir ist es noch nicht negativ aufgefallen, aber ich benutzte es auch meist in horizontaler Lage (das Book, nicht ich :)).
     
  5. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    Genau das gleiche Problem habe ich auch! Besonders nervig, wenn man im Bett liegt und bei angewinkelten Beinen das MBP auf dem Oberschenkel hat. Laufend klappt das Display zu.
     
  6. MacMoe

    MacMoe Gloster

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    62
    Ist mein Display zu locker? Ich habe nicht das Problem, dass der Deckel mir in der rechtwinkligen Lage entgegenkommt, sondern auch schon im offenen Zustand. Es stört mich nicht sonderlich, aber ich meine bemerkt zu haben, dass sich ein Spiel entwickelt hat im Scharnier.

    Wenn das Display auf 90° Stelle zum restlichten Gehäuse und Tippe, wackelt das Display stark. Es hat Spiel und ich kann das Display jeweils knapp einen Zentimeter (würde ich mal grob schätzen) bewegen, ohne dass ich eine Feder überhaupt Merke.

    Ist das irgendwie normal?
     

Diese Seite empfehlen