1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro: Display summt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dooyou, 10.12.06.

  1. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Servus Leute,

    ich habe seit 1er Woche mein MBP 2,33Ghz. Das Display ist tadellos bis auf ein Manko. Ist mir in den ersten Tagen gar nicht mal aufgefallen.

    Wenn ich unter OSX die Helligkeit reduziere höre ich keinen Ton, wenn ich unter Windows XP (native Installation) die Helligkeit reduziere höre ich ein deutliches Summen. Wie als wenn man eine Stehlampe dimmt. Woran kann das liegen, Treiber?
    Wenn es an der Hardware liegen würde, so müsste doch das selbe Problem auch unter OSX vorhanden sein?

    Ich danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Hat keiner ähnliches oder bin ich der einzige mit diesem Problem?:eek:
     
  3. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
  4. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Ja, es ist doch bekannt das die alten MacBook Pros summen etc. Aber die Fehler sollten ja bei allen neuen MBPs längst behoben sein, in der Ct war auch ein guter Bericht darüber.
    Ich habe ja ein nagelneues Gerät der zweiten Serie. Außerdem ist es bei mir kein generelles Problem sondern es ist nur unter XP der Fall, eigenartigerweise.
     

Diese Seite empfehlen