1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro Display Farbdarstellung defekt-Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Felthryduck, 05.03.08.

  1. Hallo,

    ich habe seit kurzen folgendes Problem mit meinem Display. Wenn ich mein Macbook Pro 15'' unter Mac OS X 10.4.11 starte ist auf meinem Display kaum noch etwas zu erkennen. Es sieht aus als wenn man durch eine Wärmebildkamera schaut. Es sind nur noch bunte Farben zu erkennen.
    Schliesse ich einen externen Monitor an dann funktioniert dieser einwandfrei.

    Auf dem angehängten Bild habe den Vergleich der beiden synchronisierten Displays.

    Das komische ist, dass wenn ich mein Macbook unter Windows XP, dass ich als 2. Betriebssystem nutze, starte, dann habe ich denselben Effekt, bis ich das Display einmal schliesse und warte bis das Macbook in den Ruhezustand geht. Wecke ich es wieder auf funktioniert das Display einwandfrei.

    Sollte ich vielleicht nochmal die Festplatte löschen und eine Neuinstallation von beiden Betriebssystemen durchführen?

    Danke für eure Antwort.
     

    Anhänge:

  2. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    -

    Auch, wenn es nicht erklären würde, warum das externe Display funktioniert... Wie hoch ist die Temperatur deiner GPU?
     
  3. Die Temperatur meiner GPU ist bei ca. 34 Grad, konnte ich allerdings wegen meines Farbproblems nicht wirklich gut erkennen, wie man auf dem angehängten Foto sieht. Das Problem ist wenn ich das Macbook im Windows-Modus laufen lasse funktioniert das Display wieder, wenn ich es einmal schließe bis das Macbook in den Ruhezustand geht. NAch dem Öffnen funktioniert es dann, aber nur unter Windows.
     

    Anhänge:

  4. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
  5. Macbook Pro Display Farbdarstellung defekt-DIE LÖSUNG!

    Dank der genialen Hilfe aus dem folgenden Thread funktioniert mein Display wieder einwansdfrei. Ich habe (Zitat): "den Parameter-RAM erneuert (PRAM), welcher u.a. Monitoreinstellungen speichert. Also Tasten "Apfel+Alt+R+P"".


    http://www.apfeltalk.de/forum/hilfe-macbook-pro-t83053.html

    Danke für eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen