1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Macbook Pro] Display bleibt dunkel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von suxxeder, 22.02.08.

  1. suxxeder

    suxxeder Empire

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    89
    Hallo,

    habe mein Macbook Pro seit ca. 2 Wochen. Letztes mal (und dieses mal) ist es passiert, dass ich das Teil hochgefahren habe und das Display zunächst scheinbar schwarz blieb. Wenn man ganz, ganz, ganz genau hinschaut, stellt man fest, dass eigentlich alles läuft nur das display sooooo dunkel ist, dass man kaum etwas erkennen kann. Ich habe dann das Macbook Pro runtergefahren, 2x neugestartet und unzählige mal in den Standbymodus versetzt und auf einmal ging alles wieder normal....

    .... jetzt aber das gleiche Problem und auch kein runterfahren oder neustarten bringt was (schreibe gerade von einem anderen PC). Was kann ich tun? Woran kann es liegen?

    Habe bereits die Helligkeit mit der Tastaur eingestellt (man sieht ja auch ganz schwach, dass es jetzt ganz hell sein müsste) aber es tut sich nichts.

    Danke und Grüße,
     
  2. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ist die Beleuchtung die ganze zeit aus? Also auch während des Bootens? Wenn ja, dürfte wohl die Displaybeleuchtung hinüber sein. Sonst mal von DVD booten um sicher zu sein, dass es nicht ein Programm/Einstellungn in Leo ist...
     

Diese Seite empfehlen