1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro braucht ewig zum runterfahren!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ionas_Elate, 15.12.09.

  1. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hallo!

    Seit einer Woche fährt mein Macbook Pro so langsam runter, dass es wirklich keinen Spaß mehr macht.
    Alles andere funktioniert problemlos. Starten ist super fix und nach 5 sek ist er auch im Standby Modus.
    Doch wenn ich den Mac herunterfahre darf ich gut und gerne 1min warten bis er ganz aus ist.
    Das Dock verschwindet ziemlich schnell (so wie immer) nur der Screen der dann kommt bleibt ewig!
    Egal ob ich ihn zugeklappt habe oder nicht.
    Die Konsole spuckt auch nichts aus.

    Weiß jemand Rat?

    Vielen Dank fürs Lesen!

    EDIT: Ganz vergessen …
    Macbook Pro 15" OS 10.6.2
     
    #1 Ionas_Elate, 15.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.09
  2. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Irgendeinen Verweis auf ein externes Laufwerk, das nicht korrekt abgemeldet wurde?
    Dann wuerde OS X eine kleine Ewigkeit danach suchen...

    Oder ein Programm (vielleicht sogar ein e Suuuuuuper-Erweiterung), die sich beim Shutdown nicht einfach schliessen laesst?
    Nimm mal alle Dateien im Autostartmenue raus, restart ud dann mal abschalten.
     
  3. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Bei mir braucht der ShutDown immer etwas länger, wenn die Timecapsule gerade irgendwas macht - bzw. Das Backup gerade läuft oder eben irgend einZugriff auf diese stattfindet.

    Das einzige was mir zu larkmillers Hinweisen dazu einfällt.
     
  4. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hat leider nicht geholfen :(
     
  5. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Rechte repariert?
     
  6. Chiliapfel

    Chiliapfel Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    10
    pmset -g

    bei mir war hibernatmodus 3 aktiviert da macht er auch ein sleepfile und nicht nur ram
    habs auf 0 umgestellt wie bei den iMacs und nun gehts in sekunden...
     
  7. Chiliapfel

    Chiliapfel Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    10
    ach da hab ich mich verlesen du meinst ja das Niederfahren...
     
  8. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    ich meine ganz herunterfahren :)
    Rechte repariert, ja.
    Auch sämtliche verdächtigen programme habe ich vorher gekillt …
     
  9. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ist da vielleicht ein böser Prozess dabei?


    289 Aktivitätsanzeige admin 22,9 2 16,6 MB Intel (64-Bit) 23,6 MB
    287 repair_packages root 14,2 2 321,8 MB Intel (64-Bit) 323,9 MB
    117 WindowServer _windowserver 11,6 4 41,0 MB Intel (64-Bit) 45,3 MB
    0 kernel_task root 3,4 63 244,7 MB Intel 72,9 MB
    205 Little Snitch Network Monitor admin 2,9 4 5,6 MB Intel 31,3 MB
    292 activitymonitord root 2,3 1 1,3 MB Intel (64-Bit) 28,4 MB
    1 launchd root 2,2 3 1,4 MB Intel (64-Bit) 38,5 MB
    281 Festplatten-Dienstprogramm admin 1,3 5 17,6 MB Intel (64-Bit) 34,5 MB
    49 hidd root 0,9 3 1,9 MB Intel (64-Bit) 29,5 MB
    171 SystemUIServer admin 0,4 3 15,6 MB Intel (64-Bit) 33,7 MB
    217 xGestures admin 0,3 4 8,6 MB Intel 31,2 MB
    14 configd root 0,1 6 3,5 MB Intel (64-Bit) 14,8 MB
    182 prl_disp_service root 0,1 15 14,4 MB Intel 29,1 MB
    222 Dropbox admin 0,1 15 47,5 MB Intel 59,9 MB
    283 diskmanagementd root 0,1 5 2,0 MB Intel (64-Bit) 41,7 MB
    131 llipd root 0,0 1 240 KB Intel 17,2 MB
    147 prl_naptd root 0,0 3 3,7 MB Intel 30,7 MB
    136 nmpppstatsd root 0,0 1 224 KB Intel 17,2 MB
    13 diskarbitrationd root 0,0 3 1,5 MB Intel (64-Bit) 21,5 MB
    16 distnoted daemon 0,0 3 1,3 MB Intel (64-Bit) 29,4 MB
    45 mds root 0,0 3 28,4 MB Intel (64-Bit) 203,0 MB
    50 fseventsd root 0,0 13 1,7 MB Intel (64-Bit) 33,8 MB
    10 kextd root 0,0 3 2,6 MB Intel (64-Bit) 14,0 MB
    17 mDNSResponder _mdnsresponder 0,0 4 2,3 MB Intel (64-Bit) 40,2 MB
    149 launchd _cvmsroot 0,0 2 684 KB Intel (64-Bit) 37,9 MB
    166 launchd admin 0,0 2 988 KB Intel (64-Bit) 38,0 MB
    34 ntpd root 0,0 1 1,2 MB Intel (64-Bit) 17,4 MB
    57 blued root 0,0 3 5,9 MB Intel (64-Bit) 29,6 MB
    46 loginwindow admin 0,0 2 8,8 MB Intel (64-Bit) 25,5 MB
    47 KernelEventAgent root 0,0 3 1.012 KB Intel (64-Bit) 29,0 MB
    21 securityd root 0,0 2 2,9 MB Intel (64-Bit) 26,9 MB
    11 DirectoryService root 0,0 5 4,7 MB Intel (64-Bit) 7,7 MB
    15 syslogd root 0,0 4 816 KB Intel (64-Bit) 39,0 MB
    63 lsd root 0,0 2 2,9 MB Intel 21,9 MB
    126 EmagicA26A62mFW root 0,0 2 644 KB Intel 20,8 MB
    62 qmasterd root 0,0 2 6,3 MB Intel 20,9 MB
    189 fontd admin 0,0 2 5,1 MB Intel (64-Bit) 30,0 MB
    61 sh root 0,0 1 808 KB Intel (64-Bit) 17,4 MB
    187 pbs admin 0,0 3 2,4 MB Intel (64-Bit) 306,7 MB
    186 pboard admin 0,0 1 844 KB Intel (64-Bit) 18,4 MB
    58 autofsd root 0,0 2 976 KB Intel (64-Bit) 27,9 MB
    248 dbfseventsd root 0,0 2 772 KB Intel 19,8 MB
    52 dynamic_pager root 0,0 1 800 KB Intel (64-Bit) 9,4 MB
    172 Finder admin 0,0 5 14,9 MB Intel (64-Bit) 26,4 MB
    170 Dock admin 0,0 3 12,3 MB Intel (64-Bit) 25,8 MB
    40 SystemStarter root 0,0 2 1,0 MB Intel (64-Bit) 20,9 MB
    39 usbmuxd _usbmuxd 0,0 3 1,2 MB Intel 30,0 MB
    37 cron root 0,0 1 896 KB Intel (64-Bit) 18,4 MB
    291 cvmsComp_x86_64 admin 0,0 1 6,0 MB Intel (64-Bit) 17,6 MB
    36 krb5kdc root 0,0 2 1,9 MB Intel (64-Bit) 28,0 MB
    35 cupsd root 0,0 3 2,3 MB Intel (64-Bit) 40,0 MB
    32 coreservicesd root 0,0 4 16,5 MB Intel (64-Bit) 23,4 MB
    158 coreaudiod _coreaudiod 0,0 2 2,1 MB Intel (64-Bit) 30,0 MB
    220 NIHardwareAgent admin 0,0 4 9,3 MB Intel 25,3 MB
    218 Mail admin 0,0 7 44,3 MB Intel (64-Bit) 32,3 MB
    280 AppleSpell.service admin 0,0 2 3,5 MB Intel (64-Bit) 29,1 MB
    216 InsomniaX admin 0,0 2 5,3 MB Intel 30,9 MB
    213 Adium admin 0,0 3 23,5 MB Intel 21,0 MB
    276 smbd root 0,0 1 352 KB Intel (64-Bit) 176 KB
    148 cvmsServ root 0,0 2 828 KB Intel (64-Bit) 18,9 MB
    210 TabletDriver admin 0,0 2 1,6 MB Intel 21,8 MB
    211 GrowlHelperApp admin 0,0 3 20,9 MB Intel (64-Bit) 37,8 MB
    209 prl_iphone_proxy root 0,0 4 10,5 MB Intel 25,3 MB
    275 smbd root 0,0 1 2,6 MB Intel (64-Bit) 11,4 MB
    204 Little Snitch UIAgent admin 0,0 3 4,1 MB Intel 22,6 MB
    269 Safari admin 0,0 9 70,2 MB Intel (64-Bit) 184,5 MB
    12 notifyd root 0,0 2 720 KB Intel (64-Bit) 26,8 MB
    202 PenTabletDriver admin 0,0 3 4,1 MB Intel 30,5 MB
    265 mdworker admin 0,0 3 11,5 MB Intel (64-Bit) 36,2 MB
    72 nmbd root 0,0 1 1,4 MB Intel (64-Bit) 17,4 MB
    135 translate root 0,0 4 6,8 MB PowerPC 91,5 MB
    133 RDUSB00ADSetupd root 0,0 2 664 KB Intel 20,8 MB
    259 aosnotifyd admin 0,0 3 3,4 MB Intel (64-Bit) 30,4 MB
    195 UserEventAgent admin 0,0 3 6,1 MB Intel (64-Bit) 32,8 MB
     
  10. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hallo!

    Scheinbar liegt es an Parallels …
    Ich habe wohl immer in der falschen Log gesucht.
    Die Systemlog zeigt folgendes:

    Dec 30 23:24:59: --- last message repeated 1 time ---
    Dec 30 23:24:59 Schleckbook-Pro ntpd[34]: time reset +0.318934 s
    Dec 30 23:25:38 Schleckbook-Pro Parallels[478]: Stopping Parallels networking
    Dec 30 23:25:38 Schleckbook-Pro prl_naptd[147]: Exiting Parallels Network Daemon
    Dec 30 23:25:41 Schleckbook-Pro Parallels[503]: Unloading kernel extension prl_netbridge.kext
    Dec 30 23:25:43 Schleckbook-Pro Parallels[528]: Failed to unload kernel extension prl_netbridge.kext
    Dec 30 23:25:43 Schleckbook-Pro Parallels[533]: Unloading kernel extension prl_vnic.kext
    Dec 30 23:25:45 Schleckbook-Pro Parallels[559]: Failed to unload kernel extension prl_vnic.kext
    Dec 30 23:25:45 Schleckbook-Pro mDNSResponder[17]: mDNSResponder mDNSResponder-214 (Oct 16 2009 06:09:30) stopping






    Wie kriege ich es hin, dass die Prozesse immer inaktiv sind, wenn ich Parallels nicht am laufen habe?


    Vielen Dank!
     
  11. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Also es liegt an dem prozess prl_disp_service.

    Nach ausreichender Googleung weiß ich zwar, dass ich damit nicht alleine bin, jedoch scheint es keine Lösung zu geben. Wenn ich den Prozess aus der Library lösche, dann lässt sich Parallels nicht mehr starten …

    Sehr ärgerlich!
     

Diese Seite empfehlen