1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro bootet nicht im Safe Mode

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Juuro, 17.02.08.

  1. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hallo allerseits,

    ich wollte grade mein MacBook Pro im Safe Mode booten, zwecks Installation des Combo Updates von 10.5.2. Aber das hängt sich andauernd dabei auf. Also ich starte neu, drücke Shift, dann erscheint der graue Apfel. Irgendwann kommt noch das graue drehende Rädchen hinzu und das wars dann. Die Lüfter drehen voll auf und es tut sich nichts. 15 Minuten war die längste Zeit die ich gewartet hab.

    Laut Festplattendienstprogramm ist übrigens meine Festplatte ok.

    Wie bringe ich mein MBP dazu wieder im Safe Mode zu booten?

    Viele Grüße, Sebastian
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Bei meinem Powerbook dauert es auch Ewigkeiten. Könnte jetzt nach der Installation von 10.5.2 auch über 15 Minuten gedauert haben...
     
  3. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hm... okay. Ich lass das mal nachher nochmal laufen während ich dusche. :) Hoffentlich brennt mein Schreibtisch dann nicht an. :)
     
  4. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Wunderbar! Hat tatsächlich geklappt. :)
     

Diese Seite empfehlen