1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Pro Bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von vly, 06.10.09.

  1. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Guten Tag,

    ich wollte mir eine Windows Vista 32bit Partition erstellen und habe über Bootcamp 55GB ausgwählt. Nach dem einlegen der Vista Installations CD konnte ich die Bootcamp Partiion nicht auswählen weil dort stande: Es ist das falsche Format der Festplatte ich bräuchte FAT32.

    Nun habe ich mein MacBook Pro neugestartet, er lädt die CD immer und hängt bei dem grünen Balken und kann nichts mehr machen. Was soll ich tun? :(
     
  2. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Hast du auch mit FAT32 formatiert? Falls nicht solltest du das tun und es nochmal versuchen.
    MS braucht Fat32 für die Installation..
    GRüße
    keybone
     
  3. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Ich komm garnicht mehr auf meinen Mac OSX oder sonst wo hin. Ich kann den MacBook Pro nur neustarten und hänge bei dem grünen Ladebalken @ Microsoft Corpration :-c


    Kann ich irgendwie die CD rauswerfen oder so?.. kann garnichts mehr tun. Hängt schon seit Ewigkeiten fest. Man startet ihn, dann lädt er Windows Driver Disc oder so, ein weißer Balken unten und dann kommt der WIndows Vista Ladebalken und hängt sich fest :(
     
  4. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.121
    hi,

    bein starten die Wahltaste(alt Taste)drücken,dann kannst Du das Startvolumen auswählen. damit kannst du dann wieder mac os x starten. ich würde dann mal mit dem festplattendientsprogramm schauen wie die bootcamp partition formatiert ist.
     
  5. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    "alt"-Taste beim starten gedrückt halten und OSX auswählen!

    edit: da war wohl jemand schneller ;)
     
  6. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Ich habe permanent die Alt Taste gedrückt und es passiert bei dem weißen Bildschirm garnichts nach dem Ton vom Starten Mac OS X , dann kommt ein schwarzer Bildschirm oben ein weißer Strich und jetzt Windows is loading files ...

    Ah Supi Danke :)

    Jetzt bräuchte ich nur mal Hilfe. Habe über Bootcamp 55GB ausgewählt, dann die Vista 32 Ulimate CD einlegen und dann konnte ich bei den Festplatten auswählen, Bootcamp anklicken, aber dann Stand ein Fehler: Falsche Festplattenformat sowas. Was soll ich tun, dachte mit Vista stellt es automatischa uf NTSF um. Wie kann ich das beheben?
     
  7. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Dann die OSX-Install DVD einlegen und die zum start auswählen. Dann mit dem Festplattendienstprogramm gucken was auf der Festplatte los ist...
     
  8. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.121
    beim starten Befehl Alt + P+ R festhalten und das PRAM (Parameter-RAM) zurücksetzen. Wäre zumindest einen Versuch wert.
     
  9. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Bin wieder auf Mac OS X :)

    Ich Festplattendienst programmm sehe ich Macintosh HD und BOOTCAMP , soll ich das einfach löschen und dann mit Bootcamp einfach eine 30GB Festplatte machen oder wie kann ich die Festplatte jetzt umwanlden das ich darauf Vista installieren kann oda so.
     
  10. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Besser wäre glaube ich das ganze mit dem Bootcamp-Tool zu machen.

    Also erst Bootcamp auflösen und dann wieder eine Bootcamp Partition erstellen. Dann kommt er nicht durcheinander...
     
  11. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.121
  12. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Gut, wie lösche ich aber die BOOTCAMP Partition, bei mir steht: Macintosh HD und BOOTCAMP, wenn ich dort auf Löschen gehe und auf löschen klick, werde ich geblant das alle Daten gelöscht werden und dann passiert nichts, die Partition bleibt.
     
  13. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    ...wie gesagt, mit dem Bootcamp-Tool in deinem Dienstprogramme Ordner (siehe Bild)
     

    Anhänge:

  14. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Super Danke, habe ich gemacht, aber wenn ich Mac OSX Starte, bzw. das MacBook Pro, ist der Bildschirm an Anfang weiß/Grau, dann wird er schwarz und oben links blinkt ein weißer Strich und dann steht da: No bootable device -- insert boot disk and press any key.

    Habe aber gar keine BootCAMP Partition mehr.
     
  15. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.121
    dann musste mit alt-wahltaste starten, das problem hatte ich auch. dann unter syseinstellungen startvolume anwählen und festlegen. danach sollte es wieder gehen
     
  16. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Super, danke. Wenn ich wieder mit Bootcamp 32GB auswähle, steht das selbe wieder da: Windows kann auf diesem Festplattenbereich nicht installiert werden. Windows muss auf einre als NTFS formatierten Partition installiert werden.
     
  17. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Read the fu**ing Boot Camp Manual.
     
  18. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Hab ich, aber verstehe es nicht. Vista soll es automatisch machen, versuch ich einfach mal XP zu installieren ...
     
  19. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.121
    hm, jetzt bin ich etwas irritiert. Ich arbeite hauptsächlich auf Windows-Kisten und habe schon x-mal Vista installiert, das geht mit 100%-tiger Sicherheit auch auf Fat32. Vor allem wie weit kommst du denn? Wenn du die Partition angelegt hast, dann startet der mac doch neu und die Windows-DVD fängt an zu rödeln. Was passiert denn dann?
     
  20. vly

    vly Granny Smith

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    16
    Dann muss ich den CD Key eingeben und habe 3 Partionen zur Auswahl, auf der Vista installieren werden kann, aber man soll BOOTCAMP auswählen, diese Partition entstpricht auch die Festplatten Größe (in GB) die ich auch aus ausgewählt habe, doch ich kann nicht auf ''Weiter'' klicken dort steht dann:
     

Diese Seite empfehlen