1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook pro bestellt für 1360 euro bestellt!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Berufs-Tschonn, 31.12.06.

  1. hallo. hab für meinen Bruder ein äusserst günstiges Gerät bestellt; wie lange muss das Gerät in der Schweiz liegen, bis es als Gebrauchtgerät akezptiert wird. evtl. nehme ich so mit! wer weiss?:)

    http://my.ricardo.ch/accdb/viewItem.asp?IDI=415920337

    Spitzenpreis! Macminis habe ich mir neulich gleich 3 Stück bestellt, diese werden dann in iiiebbäääh verklopft!
    Habe schon zwei Abnhemer! wer ist an dem dritten interessiert; VB: 600 euro/ 11 Monate Garantie.
    Zoll fällt weg! wg. Abkommen. Steuer kommt halt noch dazu! Über Timbuktu importiert ist es günstiger.
     
    #1 Berufs-Tschonn, 31.12.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.06
  2. datoby

    datoby Gast

    Wo war das Bild mit dem Reissack?
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    Hehe, ich hab mich extra zurückgehalten.
     
  5. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Gehört der letzte Satz nicht in den Marktplatz ?

    Ich will jetzt nicht böse gegenüber einem "neuen" wirken, aber für mich sieht das wie Werbung für die Seite aus... :eek:
     
  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    Das ganze Posting, nicht nur der letzte Satz würde eher im Forum unter der Rubrik "Troll-Treffpunkt" hineinpassen. Aber die Sparte gibts ja leider noch nicht ;)
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Gerade gelesen (habe noch Bekannte in der Schweiz und würde mir die dahin liefern lassen und das mit einen Urlaub verbinden)
    "Lieferkonditionen:Gratis-Versand am 6. Donnerstag nach Ihrer Zahlung. (Kein Versand ins Ausland!)"
    am 6 DO? Wenn ich das richtig verstanden habe nach 6 Wochen? Bestellt er die dann direkt erst beim Dealer? Ok das dingen ist ca 700chf günstiger als im Store (wieviel ist das in Euro)
     
  8. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    4,50 € :p nee 437 €
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du hast die Kommastelle falsch :)
    Ich hab ja noch Zeit bis zum MB Pro. Das MB ist ja noch keine 2 Monate alt *G* Aber die Lieferzeiten sind schon nett *G* Der spekuliert mit dem Geld bestimmt an der Börse :-D
     
  10. CHF x Faktor 0,6224566665455456546456456( rund 0,63) ( je nach Tageskurs ) :)

    guud neihdd! Jakschämasch !
     
  11. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Gab hier über diesen Händler doch schon mal Threads, oder? Fazit war: Keine Ahnung, wie er es macht, aber er liefert die Dinger scheinbar wirklich nach 6 Wochen zu dem Preis...

    Ich würde da trotzdem nichts kaufen. Was, wenn er wirklich spekuliert mit dem Geld?
    Irgendwann gehts dann mal schief.
     
  12. Die Preise sind schon sensationell; da kann man nicht meckern.
    Zinsen bekommt man für 6 Wochen auch gerade mal paar euro.

    Sogar wenn man es regulär versteuert( Zoll fällt ja eh weg ), immer noch interessant. Man sollte gleich ein paar Paletten einkaufen und privat verklopfen.:)( war nur Spaß!)






    ps. bin nicht verwandt oder verschwägert.:)
     
  13. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    heftige preise, seltsame lieferzeiten, schade das man dafür scheinbar extra jemanden in der schweiz kennen muss, denn nach deutschland liefert der ja nicht
     
  14. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Mich würden persönliche Erfahrungen mit diesem Lieferanten echt interessieren...
     
  15. Gerrit

    Gerrit Carola

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    115
    Irgendwie habe ich mir das doch gleich gedacht: Das Angebot war einfach zu gut um wahr zu sein. Ich finde es ist auch gut das Berufs-Tschonn hier nicht mehr Mitglied ist, er schien den Anbieter ja irgendwie zu pushen. Hätte er wirklich dort etwas gekauft wäre er sicher anderer Meinung:

    Apfelrechner.ch: Kriminaltango im Kanton Aargau
     




  16. lt. macprime war es schon im November bekannt, dass Herr A.D. suspekt ist! Wer da noch eingekauft hat, ist selber schuld! Geiz ist Geil-Welle over! lol

    im EDU-shop/CH gibt es das macbook2 auch schon für 1600 Fr.; weshalb dann bei apfelrechner einkaufen? lol:)
     

Diese Seite empfehlen