1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro Batterie von 99% auf nur 61%

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Chris_Apple, 07.01.08.

  1. Chris_Apple

    Chris_Apple Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    102
    :( Was ist da los? Habe mit meinem Macbook Pro (ein Monat alt) so zu sagen über Nacht ca 40 % Akkuleistung verloren!!

    Hier mal ein Bildschirmfoto von den Batterieeinstellungen:

    /Users/Christoph/Desktop/Batterie.tiff
    davor waren es noch 5390 mAh

    Habt ihr nen vorschlag?:mad:
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Du musst das Bild noch mal anders hochladen...


    Wie alt ist denn das MBP? Und wie viele Ladezyklen?
     
  3. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Such mal in der AT_suche nach Anleitungen zur Akkupflege (Speziell kalibrieren vom Akku) Vllt findest du da n wertvollen Tipp!
     
  4. Chris_Apple

    Chris_Apple Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    102
    bekomme das Bild irgentwie nicht geladen!

    Kalibrierung habe ich alles schon druch!
     
  5. Witter

    Witter Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    268
    Kenne ich, bei mir war es von 100 auf 71, ich habe denn Akku entladen bis 3/4 und dann hatte ich wieder 99 und das habe ich heute noch.


    Witter
     
  6. dimo1

    dimo1 Auralia

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    manchmal spinnt die Anzeige. Bei mir ist der Akku auch gerade von 94% auf 80% gefallen. Springt immer hin und her. Ich werde den Akku mal wieder kalibrieren und dann wird es wohl wieder gehen.

    Wenn es nicht besser wird dann musst du wohl mal bei Apple anrufen und einen neuen Akku anfordern.

    Gruß

    Robert
     
  7. dirtybug

    dirtybug Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    125
    ich hab' ca. im April schon einen Austauschakku bekommen… nun scheint mein Austauschakku nach 90 Ladezyklen auch schon wieder "durch" zu sein. Geradeeben habe ich im Akkubetrieb gearbeitet bis ca.30-40%… plötzlich geht das Display aus und er fährt in Standby. Nach dem Aufwecken wird der Akku als komplett Leer angezeigt und ich hab' als Kapazität nur noch 40%

    Da stimmt doch was nicht!
     
  8. mrks

    mrks Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    9
    hallo habe auch das problem bei meinem neuen mac book pro (ca 3 wochen alt) das der akku sich schnell entleert..leider konnte mir bisher auch keiner richtig was dazu sagen..
    @madoee, was meinst du mit "in der AT nachschauen" wegen der akkupflege?
     
  9. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675


    tiff-Datei mit grafic-converter öffnen; als Jpeg-Datei sichern.
    http://www.lemkesoft.de/
    oder hier uppen
    http://imageshack.us/
     
    #9 Muellermilch, 09.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.08
  10. dirtybug

    dirtybug Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    125
    @ mrks
    an deiner Stelle würde ich mich gleich beim Apple Support melden…*hatte ich eben auch gemacht und gleich einen Ersatzakku bekommen. Allerdings scheint dieser nu auch schon wieder über den Jordan zu gehen!
     
  11. mrks

    mrks Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    9
    @dirtybug
    super danke werde ich machen!!!!!
     
  12. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
  13. iShibby

    iShibby Boskop

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    208
    ich hab auch erschreckend festgestellt, dass ich auch nur noch 85% batteriekapazität habe, bei einem 7 monate alten macbook pro und 113 ladezyklen :( der akku ist auch meistens nach 1 1/2 - 2 stunden leer. kann doch echt nicht sein!
     
  14. dirtybug

    dirtybug Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    125
    dito 4 me… ich weiß auch nich, was das mit den akkus is… ich werd' mir wohl bald mal wieder nen neuen kaufen.
     
  15. flauschiii

    flauschiii Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    66
    Bei mir ebenfalls das gleiche: aktuell steht er auf 67% nach 13 Monaten und 70 Ladezyklen :(
    Am nervigsten ist immer, wenn ich ihn am Abend per Akku nutze und ihn dann bei sagen wir mal 75% zuklappe.
    Am nächsten Morgen bei einer Präsentation an der Uni mach ich ihn wieder auf und der Akku sagt mir 15% ... klasse sowas.
     
  16. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Wow das ist ja ärgerlich.
    HAbe mein MAcbook jetzt 12 Monate und habe über 100%

    Laut coconut
    Current 5574mAh
    Original 5200mAh

    Battery Loadcycles: 32

    Weiss nicht ob das so stimmt. Habe aber immer noch die gleiche Laufzeit.
     
  17. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    32 Zyklen in einem Jahr? Na wenn da mein kein Desktop besser gewesen wäre ;).

    Ich hab mein MBP jetzt seit etwa 4 Monaten, und nur noch 92% bei 62 Zyklen, trotz häufiger Kalibrierung.
    Naja was solls, dank ACPP wird er wohl sowieso getauscht, wenn das so weiter geht.
     
  18. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    32 Zyklen hat mich auch gewundert.;) aber ich habe im büro immer gleich eingesteckt und als ich unterwegs wahr hat der apple oft 2 tage ohne steckdose aushalten müssen.
     
  19. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Bezüglich Kalibrierung, muss ich sagen, dass dies nicht bei 90-100% sinn macht. Es ist auch besser den akku nie unter 15% laufen zu lassen(kam mal in der ct). Früher war komplettes entlehren notwendig, heute nicht mehr. Habe hier ein 3 Jahre altes asus notebook und der akku hat immer noch 86%. Der akku war immer eingesetzt, insgesamt 2 mal kalibriert und nie unter 15%. davor hatte ich ein hp notebook, welches ich immer bis zum ausschalten runterlaufen lassen habe. Kompletter akku tod nach 4 monaten. Meine persönliche LAngzeitstudie:)
     
  20. boehm22

    boehm22 Idared

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    29
    Hallo zusammen in der Runde,

    hab mal eine Frage: Wo kann ich die Ladezyklen ablesen?

    Bin neuer MacBook Besitzer und kenn mich noch nciht so aus.

    Viele Grüße
    Rosi
     

Diese Seite empfehlen