1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro austauschen - 1 Tag und 2 Pixelfehler

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ari-M, 04.12.07.

  1. Ari-M

    Ari-M Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    175
    Hallo zusammen,

    ich habe mein Macbook Pro seit gestern Nachmittag, alles frisch und neu ausgepackt. Heute entdecke ich einen ständig leuchtenden, roten Pixelfehler. Pixel Check drauf -> ein zweiter taucht auf.

    Jetzt frage ich mich, was ich machen soll. Ich arbeite viel mit Photoshop und Videobearbeitung, bin beruflich jedoch an mein Laptop gebunden. Tauscht mir Apple den Laptop um ? Ich meine, er ist gerademal 1 Tag alt und schon 2 leuchtende, nervige Flecken. Bei einem solch teuren Gerät. Wie steht es da mit der Kulanz von Apple ?

    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruß
     
  2. rz70

    rz70 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.09.07
    Beiträge:
    17
    Du hast doch ein 14tägiges Rückgaberecht. Würde ich hier machen. Pixelfehler können sehr störend sein. Apple selber ist erst bei 4 oder mehr Pixelfehler kulant. Ist aber auch immer eine Sache des Verhandelns.

    Gruß
    Richard
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    gib es zurück
    auch wenn du sagst "oh das stört mich ja gar nicht"
    ich hab bei meinem macbook einen im oberen rechten rand. leuchtet ständig türkis. ich hab ihn ebenfalls in der 14 tägigen frist entdeckt und dachte mir damals, dass mich das nie jucken wird. aber heute bereue ich es. selbst nach einem halben jahr guckt man immer wieder drauf.
    book zu apple zurück schicken, geld wiederbekommen und dann gleich nochmal bestellen.
    gerade beim display sollte man keine kompromisse eingehen.
     
  4. Ari-M

    Ari-M Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    175
    Ich habe es bei einem Premium Reseller gekauft. Dann ein dickes Spalmaßproblem gehabt, worauf er ein neues für mich bestellt hat und wir es gestern 1 zu 1 überspielt haben auf das neue Macbook Pro. Jetzt sitz ich zufrieden mit dem neuen Gerät hier, kein Spaltmaßproblem mehr und dann Pixel ? Kann ich nicht direkt bei Apple sagen : Austausch, ich will ein einwandfreies Gerät ? Wir sind ja nicht beim Kaugummiautomaten..
     
  5. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    ich würd an deiner stelle nochmal zum reseller laufen ... ist zwar doof, aber er verkauft neuware. diese hat dann auch einwandfrei zu sein.
    es ist zwar klar, dass der reseller nichts für den fehler kann, aber das prinzip machts!
     
  6. Ari-M

    Ari-M Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    175
    klar, gestern haben wir noch gescherzt, dass es hoffentlich der letzte Austausch war.
    Und jetzt morgen wieder reinlaufen - glaub ich zieh besser die Kevlar Weste an
     
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    14 Tage Rückgaberecht nutzen... solange bis du ein gutes Notebook hast. ich habe das bei meinem Alten Powerbook 4 mal gemacht... sogar bei einem Subpixel, welcher rot war....
     
  8. Ari-M

    Ari-M Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    175
    Und der Händler bleibt jedes mal auf dem Gerät sitzen ? Oder kann er das mit Apple über sein Premium Status wieder ändern ?
     

Diese Seite empfehlen