1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro an externen Monitor

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AtticMike, 02.03.08.

  1. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Ich muss ja sagen, das MBP ist ja wohl um einiges schneller als ein aktueller IMac.

    Kann man das MBP für den Desktop-Betrieb an nen externen Monitor anschließen und gut betreiben ?

    Bzw kann man es dann auch starten ohne den Bildschirm hochzuklappen ?
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    am externen Monitor kann mans klasse verwenden.....starten ohne Display aufzuklappen duerfte meines Wissens nach nicht funktionieren.
     
  3. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    ich hab zwar noch das Santa rosa MacBook pro aber das hat ja die gleiche Grafik also, ich kann es ohne Probleme und ohne ruckler im erweiterten Bildschirm Modus an einem 30 er verwenden! klappt wunderbar!!

    das einschalten mit zugeklapptem Monitor ist leider nicht möglich! aber du kannst ja einfach den Bildschirm erweitern oder?
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich habe ein MBP 2,33 GHZ Mai 07.

    Du kannst ohne Probleme einen externen Monitor benutzen. Zum einschalte wist Du es wohl oder übel aufklappen müssen, sonst kommst ja nicht an den Schalter, ;).

    Hier gab es schon mal einen Thread dazu, wenn ich mich richtig erinnere kannst Du in der Systemeinstellung unter Monitor so einstellen das sich der interne Bildschirm ausschalten lässt und Du das MBP wieder zuklappen kannst. Musst mal die SuFu hier benutzen.
     
  5. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
  6. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    InsomiaX ?
     
  7. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Könntet ihr mit nen schönen externen Monitor empfehlen, so 20 oder 22 Zoll ? Der auf dem Bild gefällt mir gut ^^

    http://www.apfeltalk.de/gallery/data/501/CIMG0730.JPG

    Sehe gerade dass das Prog den Sleep Modus ausstellt. Also man kann das so einstellen das der Macbook Pro Monitor nicht genutzt wird ?
     
  8. maarten

    maarten Empire

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    88
    ja, du kansnt auch Aufmachen, anschlaten, zumachen und fertig ists.
    Ich sitz auch gerade an nem MBp was hier zu vor sich hinwerkelt..ohne irgendwelche InsomiaX-Hacks.
    Beachte aber das eine Notebookfestplatte um Dimensionen lahmer ist, als ne Desktopvariante.

    Gruß,
    Maarten
     
  9. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898

    Dell WFP Serie ;)

    Externe Platte via FW800 dranhängen und immer schön mit der internen Syncen ;)
     
  10. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    langsamer als die in meinem Imac ?
     
  11. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Hm der Dell WFP mit 20 Zoll kostet ja nur 250, glaub den hol ich mir :)

    Naja geht mir auch um die Performence in Mac-Games und mein IMac ist einfach derbst lahm... Mit 256 MB wird die 2600 auch net viel mehr reißen...

    Das neue MBP hat 512 und das mit einer 8600 GT.

    Gibt es schon reviews vom neuen Apple Macbook Pro im Bezug auf die Performance
     
  12. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Selbstverständlich! Im iMac ist ne 3,5" Platte verbaut. In Notebooks nur eine 2,5". Wenn dir das ausreicht, ok, ansonsten gibts aber die Möglichkeit eine 7200er Platte einzubauen, oder eine 5400er mit hoher Datendichte (>= 250Gb). Eine externe mit FW800 ist natürlich, aufgrund der begrenzten Speicherkapazität des MBP's (320Gb), immer empfehlenswert.
     
  13. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
    Dieser so bezeichnete Hack ist eine übliche Veränderung der Systemeinstellung.
    Nicht mehr, nicht weniger.
    Standardmäßig implementiert.
     
  14. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und immer schön dran denken, dass das MBP seine Kühlluft durch die Tastatur ansaugt. Also zuklappen ist nicht ganz sooooo günstig für die Lebensdauer. Nutz doch lieber noch die zusätzlichen 15". Lass darauf Mail laufen, oder EyeTV oder Paletten von Photoshop. Nur Inspirationen und variierbar je nach Programmen, die Du verwendest.
     
  15. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Hm, ich weiss nicht was ich machen soll. Den Imac nutze ich einfach zu wenig, möchte dennoch ein nicht teures Desktop System von Apple haben, was nicht geht... So hätte ich mir das 2.5 GHz geholt mit nem externen Bildschirm...
     

Diese Seite empfehlen