1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro am Fernseher per VGA -->TV bleibt Schwarz?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von loydl, 09.02.08.

  1. loydl

    loydl Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe mein Macbook Pro per DVI-->VGA-Adpater und VGA-Kabel an einen Thomson Scenium-Fernseher angeschlossen.

    Das MPB erkennt dann auch den Fernseher als THOMSON FB und wenn ich den Adapter abziehe, meldet der Fernseher auch "Kein Signal", sobald den Adapter wieder anschließe verschwindet diese Meldung.

    Es erscheint nur einfach kein Bild auf dem TV, er bleibt einfach Schwarz. Weder synchronisieren noch erweitern funktioniert und ich habe mittlerweile sämtlich Auflösungen am MBP sowie für den TV verfügbare ausprobiert.

    Das einzige, was mich stutzig macht, sind die verfügbaren Frequenzen, die geringste ist nämlich 60 Hz. Könnte das vielleicht das Problem sein? Oder hat irgendjemand die gleichen Erfahrungen gemacht?
     

Diese Seite empfehlen