1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro Akku - bei eBay günstiger?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von rmoriz, 14.11.08.

  1. rmoriz

    rmoriz Jamba

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    57
    Hallo,

    der Akku meines 1.5 Jahre altes MBP gibt nach nur 88 Zyklen auf (war halt fast nur am Netz).
    Bei meinem Apple Händler kostet ein Replacement 140 EUR.

    Nun habe ich bei eBay einen deutschen Händler (Gold Profiseller, 65.000 Bewertungen) gefunden, der allen ernstes ein "Original Apple" Akku für 85 EUR anbietet (# 320313143633).

    Klar, bei Hong-Kong-Verkäufern sind es Fälschungen oder 3rd Party Akkus.
    Aber der VK hat es so klar formuliert dass er m.E. kein Nachbau liefern kann, oder?

    Wo ist der Haken? Soll ich oder nicht? *grübel*


    Grüße
     
  2. florian86@

    florian86@ Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    325
    Gibt keinen hacken, Original Akkus kosten halt bei Apple mehr als woanders ;)
     
  3. rmoriz

    rmoriz Jamba

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    57
    Hier hat noch niemand bei dem Händler gekauft, oder?

    http://store.fastmac.com/ hat auch günstige Apple und günstigere und größere 3rd party akkus
     
  4. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    ich denke mal da verhält es sich wie bei handelsüblichen Akkus, die Markenakkus haben sicher eine etwas längere Lebensdauer.
     
  5. rmoriz

    rmoriz Jamba

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    57
    Ich zweifel halt daran, dass es "Original Apple" Akkus sind weil sie preislich ca 50% des normalen Straßenpreises kosten sollen. Andererseits sind es gewerbliche Händler in Deutschland und somit juristisch für Plagiatevertrieb belangbar....
     
  6. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676

    Nach nur 88 Ladezyklen ist dein Akku schon im Eimer? Das ist doch nicht Normal nehme ich an oder?
     
  7. rmoriz

    rmoriz Jamba

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    57
    ich hatte das MBP die letzten 15 Monate größtenteils täglich nur im Büro am Netz und so gut wie nicht im Akkubetrieb. Abgesehen davon altert ein Akku auch ohne Benutzung und 18 Monate ist nun wohl das Ende.
     
  8. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Ob das normal ist oder nicht ist doch erst einmal egal. Ich würde zuschlage. Denn wenn es ein gewerblicher Verkäufer ist hast du ja auch Rückgaberecht, sollte der Akku dann doch nicht deinen Vorstellungen entsprechen.
     

Diese Seite empfehlen