[MacBook Pro] MacBook Pro + 4k Monitor

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ericvancoffee, 07.06.17.

  1. ericvancoffee

    ericvancoffee Erdapfel

    Dabei seit:
    07.06.17
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe ein [MacBook Pro mit Retina, 13", Ende 2013] und würde gerne einen 4k Monitor kaufen, um mehr Fläche beim Arbeiten/Studieren und weniger Rückenschmerzen zu haben.

    Meine Arbeit beschränkt sich dabei basically auf Office-Anwendungen, Recherche, E-Mails lesen, Slides anschauen sowie Programmierung.

    Bevor mich jemand auf andere Threads verweist, ich habe die letzten Stunden schon fleißig recherchiert und bin auf mehr Verwirrung als sonst etwas gestoßen, da alles schnell recht technisch wird. Außerdem hat sich in den letzten Jahren sicherlich vieles geändert.

    Meine Anforderungen:
    - Preisrange bis max. 600 Euro
    - Pixeldichte ähnlich zu Retina / HiDPI
    - 22 bis 27 Zoll


    Meine konkreten Fragen:
    1. SST/30 Hz oder lieber MST/60 Hz? Wenn MST, dann wie: HDMI oder DisplayPort?
    2. Muss ich Software, wie SwitchResX, vielleicht nutzen?
    3. Sind weitere Anschlüsse am Monitor praktisch? USB z.B.


    Gibt es dafür eine Lösung oder ist das mit meinem "alten" MacBook schwierig umzusetzen? "Muss" ich mir doch einen iMac kaufen haha?

    Ihr erwarte keine konkrete Kaufempfehlung. Nur etwas Beratung zur Eingrenzung. :)

    Danke im Voraus!