1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Pro 3.1 und 4.1 fehlerhafte Grafikkarten ??

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Macophil, 15.10.08.

  1. Macophil

    Macophil Jamba

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    57
    Hey liebe Gemeinde,

    ich bin ein bisschen verunsichert. Ich habe gehört, dass angeblich in den 3.1 und 4.1er MBP´s fehlerhafte Grafikkarten verbaut wurden. Angeblich soll Apple aber einen kostenlosen Tausch anbieten. Stimmt das ? habt ihr weitere Info´s ??


    Ole
     
  2. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    ja, die forumssuche müsste bei grafikkarte 8600 nvidia fehler udn ähnlichen suchbegriffen was ausspucken, google wahrscheinlich auch
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Danach bei heise.de in den News suchen.
     
  4. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Hey Macophil.

    Wie nutzt du deinen Rechner?
    Davon ist es nämlich abhängig ob du da Problem bekommen wirst oder nicht.
    Ich hab mein MacBook Pro in November 2007 gekauft. Und bis vor 2 Monaten keine Probleme gehabt.
    In dieser Zeit nutzte ich es hauptsächlich für relativ geringe rechen und damit Hitzeintensive Grafikprozesse.
    Der Grafikchip rauchte mir dann nach einer Runde CS ab die ich per Crossover spielte.
    Dies war dann wieder ein guter Grund CS und Spiele überhaupt von meinem Mac zu verbannen.
    Ich würde dir empfehlen, über einen Zeitraum von 2 Wochen ca. 1-2h (wenn überhaupt möglich) die GPU mal ordentlich zu fordern. Oder noch besser mach diesen Test 2-3 Monate vor Ablauf dieser 3Jahren.

    Gruß Molo


    PS: wenn du deinen Rechner nur für office und oder internetanwendungen nutzt, wirst du das Problem vermutlich nicht bekommen...vermutlich ;)
     

Diese Seite empfehlen