Macbook Pro 2018 verliert Internetverbindung (Wlan)

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von webcat83, 13.01.19.

  1. webcat83

    webcat83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.10
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen,
    vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen.

    Ich habe mir ein neues Macbook Pro 2018 (macOs Mojave auf aktuellsten Updatestand) gekauft und bin auch sehr zufrieden, allerdings habe ich öfters am Tag das Problem, dass von jetzt auf gleich trotz weiter bestehender Verbindung, das Internet/Wlan nicht mehr funktioniert.
    Es werden dann einfach keine Seiten mehr geöffnet (egal welcher Browser) oder eMails abgerufen, auch ein Zugriff auf die IP des Routers um in die Routereinstellungen zu kommen ist dann nicht möglich.
    Da andere Geräte (Iphone, Xbox One) weiterhin im Wlan sind und dort auch Seiten geöffnet werden, muß es wohl irgendwie an dem neuen Mac liegen.

    Das Problem tritt sowohl auf, wenn das USB-C Kabel angeschlossen ist oder nicht.
    Andere Peripherie ist nicht über USB Verbunden.
    In anderen Wlan-Netzen passieren die Abbrüche nicht, alles schon ausführlich getestet.

    Sobald ich dann die Wlan-Verbindung kurz trenne und mich wieder neu verbinde, funktioniert alles wieder so, wie es soll.

    Sofern noch relevant:
    Mein Internetprovider ist Unitymedia über Kabel, als Router ist die gestellte Connect Box im Einsatz.
    Wlan Frequenz 2,4 sowie 5Ghz.

    Bei meinem vorherigen Macbook aus dem Jahr 2012 trat das Problem nicht auf, mit den gleichen Wlan-Voraussetzungen.

    Ich hoffe, ich habe alles relevante angegeben und würde mich freuen, wenn Ihr eine Idee habt?

    Danke!
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Akerö

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.828
    Ich würde mal Die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und neu einrichten. Außerdem sicheren Systemstart probieren und NVRAM löschen.
     
    dg2rbf gefällt das.
  3. OleHH

    OleHH Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    503
    @webcat83: Hat das bei dir Abhilfe gebracht? Ich habe mit dem MBP 13" 2018 und genau dasselbe Problem in Verbindung mit der FritzBox 7580.
     
  4. webcat83

    webcat83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.10
    Beiträge:
    10
    Danke für Eure Antworten.
    Ich habe die Wlan-Verbindung neu eingerichtet (einen Punkt wie ich die kompletten Netzwerkeinstellungen zurücksetze habe ich nicht gefunden?) und habe dauerhaft Bluetooth deaktiviert nun seit ein paar Tagen und seitdem ist es auch nicht mehr vorgekommen, dass das Internet nicht mehr funktionierte.
    Ich werde es mal weiter beobachten.
    OleHH, wenn Du noch etwas rausfindest, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.
    Euch ein schönes Wochenende!
     
    Ijon Tichy gefällt das.
  5. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Akerö

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.828
    In den Netzwerkeinstellungen auf Umgebungen klicken, dann Umgebungen bearbeiten und dort alle Umgebungen löschen. Anschließend eine neue Umgebung einrichten.

    Oft genügt es auch, einfach eine (zusätzliche) neue Umgebung einzurichten und diese zu testen.

    Edit:
    Noch als Tipp – ich habe in den Netzwerkeinstellungen immer eine Standard-Umgebung (so wie sie macOS automatisch anlegt) und eine für mich angepasste Umgebung, die ich immer eingestellt habe und nutze. Wenn es dann Probleme aber mal gibt (z.B. in fremden WLANs), dann kann ich schnell und einfach testen, ob es an meinen Netzwerkeinstellungen liegen könnte, indem ich die Umgebung auf "Standard" umschalte.
     
    #5 Ijon Tichy, 19.01.19
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.19