Macbook Pro 2017 - Leiste kaputt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Liverpool16, 18.07.18.

  1. Liverpool16

    Liverpool16 Empire

    Dabei seit:
    24.05.12
    Beiträge:
    84
    Hallo,

    ich habe ein kleine problem mit meinem Macbook pro 2017 (TB). Die Leiste (wo Macbook drauf steht) ist gebrochen. Anscheinend war beim zuklappen etwas dazwischen.

    Wisst Ihr vielleicht ob Apple das repariert? Und wie hoch die Kosten dafür sind?
    Kann man den Mac auch Inzahlung geben? (Wenn ja wie hoch ist der Wert? (MBP 2017; TB; 16 ram; 13 Zoll; NP: ca:2300€; SSD: 256GB)

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. orcymmot

    orcymmot Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.03.16
    Beiträge:
    373
    Vielleicht postest du mal ein Bild, damit man den Schaden etwas abschätzen kann.

    Wo möchtest du das denn in Zahlung geben? Schäden, egal welcher Art führen meist zu drastischen Abschlägen.

    Sollte sich der Schaden auf dem Display befinden, würde vermutlich die komplette Displayeinheit samt Deckel getauscht werden. Ob sich die Kosten lohnen?
     
  3. Liverpool16

    Liverpool16 Empire

    Dabei seit:
    24.05.12
    Beiträge:
    84
    @orcymmot: Vielen Dank für deine Antwort.
    Anbei die Bilder um die Sache besser einschätzen zu können

    Das Display is nicht beschädigt, aber die Leiste
     

    Anhänge:

  4. Apple-Cider

    Apple-Cider Zabergäurenette

    Dabei seit:
    22.01.17
    Beiträge:
    612
    Apple wird da bestimmt das gesamte Display, also den Gesamten Deckel tauschen.
    Hatte bei meinem 2015er MacBook ein loses Display, da wurde auch das gesamte obere Teil getauscht. Bei mir war es zwar auf Garantie, aber regulär hätte es was um die 5-600€ gekostet wenn ich das noch recht in Erinnerung habe.
     
  5. orcymmot

    orcymmot Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.03.16
    Beiträge:
    373
    Ich denke auch, dass bei solch einem Schaden der komplette Deckel getauscht würde. Ankaufportale solltest du mit diesem Schaden eher vergessen.

    Entweder in den sauren Apfel beißen und für teuer Geld reparieren lassen oder solange weiter nutzen, wie es eben geht.
     
  6. Awesomeinfernus

    Awesomeinfernus Granny Smith

    Dabei seit:
    24.11.17
    Beiträge:
    17
    Also mich würde es wahrscheinlich sehr stören und ich würde es sofort tauschen oder reparieren lassen. Falls das aber bei dir nicht der Fall ist, könntest du das vielleicht mit einem schwarzen Klebestreifen "abkleben". Dann siehst du es kaum und wenn es nicht stört, sparst du dir einiges an Reparaturkosten. Verkaufen kannst du so vergessen, da bekommst du kaum noch etwas. So wie es auf dem Bild aussieht ist aber nur das Plastik gebrochen, kann man doch beheben?