MacBook Pro 2015 13 inch QWERTZ Layout

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von moodyy, 26.06.17.

  1. moodyy

    moodyy Erdapfel

    Dabei seit:
    26.06.17
    Beiträge:
    1
    Guten Abend,

    ich gehe ab dem 10.07.2017 für 13 Monate nach Amerika. Vor Ort möchte ich mir gerne ein 13 zoll MacBook kaufen aus dem Jahr 2015. JA 2015 wegen der fehlenden Anschlüsse.
    Mein Problem ist nun also, dass ich dieses MacBook nur mit englischem Layout bekomme da:

    A: ich das 13ner MacBook nicht mehr offiziell über Apple bestellen kann und so auf das QWERTY Layout angewiesen bin von Dritthändlern und
    B: ich nicht weiss wo ich ein MacBook mit amerikanischem Layout auf das Deutsche Layout umbauen lassen kann und was das kostet.

    Ich würde mich über eure Antworten freuen! :)
     
  2. Leraje

    Leraje Reinette Coulon

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    948
    Geht nicht, im Gehäuse sind ganz andere Ausschnitte für die Tastatur.

    Du könntest natürlich die Tastatur in den Systemeinstellungen umstellen und Tastenaufkleber für die Sondertasten etc. nutzen. Allerdings wäre dann die beleuchtete Tastatur wieder dahin.

    Zu viele Kompromisse, meine ich.
     
    #2 Leraje, 26.06.17
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.17
  3. joe024

    joe024 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    643
    Warum willst du es umbauen? Bist doch sowieso im "Qwerty-Land" und da passt das Layout doch gut. Du wirst auch (vermute ich mal) mehr englisch als Deutsch schreiben.....

    Bei meinem letzten USA-Besuch Weihnachten 2016 hatte ich keinerlei Probleme mit dem Mac meiner Schwester...