1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro: 2007er oder neuestes Modell?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von P1112, 13.07.08.

  1. P1112

    P1112 Gast

    Hallo,

    ich muss mich grade entscheiden und schaffe es nicht o_O

    Ich brauch ein neues Notebook und habe mich deshalb aufgrund meiner bisherigen guten Erfahrung mit Apple für ein MacBook Pro entschieden. Und zwar habe ich die 17 Zoll Variante der letzten Version bei Cyberport bestellt, mit 160 GB PLatte, 2 GB RAM, 4 MB L2 Cache für 1650 Euro. Wenn man bedenkt dass der vor einem halben Jahr noch weit über 2000 Euro gekostet hat, kann ich eigentlich nicht meckern.
    Jetzt kommen mir aber Zweifel, ob ich nicht doch lieber in das neuste Modell investieren sollte, und zwar in die kleinste Version mit 200 GB Festplatte für einen ähnlichen Preis.

    Die für mich entscheidenden Unterschiede zu meinem bestellten sind:
    - Größere Festplatte (da selbst austauschen gegen eine größere ja nicht so einfach ist, ein nicht zu unterschätzender Faktor)
    - LED - Hintergrundbeleuchtung (bessere Ausleuchtung, stromsparender?)
    - Der neue Penryn-Prozessor, der sich ja angeblich nicht mehr so sehr erwärmen soll
    - nicht so sperrig :-D
    - Einfach NEUER ^^
    Negativ wären:
    - kleineres Display
    - nur 3 MB L2-Cache
    - ca 30 Euro teurer

    Die Multitouch-Funktinoalität ist mir eigentlich ziemlich egal.

    Ich überlege schon den ganzen Tag, ob ich nicht morgen anrufen soll, die Bestellung ändern. Ich kann mich aber einfach nicht entscheiden... Entweder das größte Modell, aber nicht mehr ganz aktuell oder das neueste aber dafür nicht so groß. Eingesetzt werden soll das Gerät im täglichen Gebrauch als Desktop-Ersatz und in einem Jahr dann vermutlich auch zum studieren.

    Natürlich kann mir die Entscheidung niemand abnehmen, aber vielleicht hat jemand ein paar kleine Entscheidungshilfen für mich? ;)
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das 2007er MBP in der großen Variante, sprich 2,4Ghz Prozessor (egal ob 15 oder 17"), ist etwas schneller, als das aktuelle 2,4GHz Modell, aufgrund des größeren L2 Caches.
     
  3. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    ich kann nur sagen das mein 15er (siehe signatur) nicht größer sein sollte/dürfte :)
     
  4. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Alsp wenn du so konkret fragst: Nimm das aktuelle 15" :)
     
  5. P1112

    P1112 Gast

    Ok, ich hab mich jetzt entschieden, und werde das neue Modell nehmen ;) Die größere Platte spricht eindeutig dafür...

    Danke für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen