1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook pro 17 Zoll Akku Probleme?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Turms_Etrusker, 22.09.07.

  1. Turms_Etrusker

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    49
    Hallo,bin neu in diesem Forum und auch neuer Apple-User. Bisher nur Dosen Futter gewöhnt mundet mir das OS X doch sehr gut:)
    Nun habe ich etwa seit 4 Wochen mein super MacBook Pro mit 17 Zoll Display.Beim Stöbern in diesem Forum stieß ich auf wiederholte Probleme mit Akkus bei älteren MacBooks. Da habe ich mal nachgeschaut und sehe, daß jetzt nach 14 Ladezyklen nur noch eine Kapazität von ca 61 WH besteht, also nur ca. 90 % der ursprünglichen 68 WH. Ist dies tolerierbar?
    Ich gestehe, daß ich von einer Akkukalibrierung bis vor Aufsuchen diese Forums keine Ahnung hatte und diese auch erst jetzt vor zwei Tagen durchgeführt habe. Kann ich erwarten, daß dieser Wert wieder steigt, wenn ich regelmäßig kalibriere? Darf nach so wenigen Ladezyklen der Wert schon so niedrig sein?

    Danke für Eure Hilfe

    Turms
     
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.470
    aktuelles BSP von mir:
    Age of Mac 5 months
    Battery-Loadcycles 76
    current battery capacity 5365
    original capacity 5200

    du siehst meine batterie hat nach dieser zeit immer noch mehr kapazität, als im originalzustand. ich hab sie am anfang und vor ungefähr 3 wochen kalibriert.

    also auf deine frage einzugehen: definitiv NEIN. das bei dir ist nicht tolerierbar.

    ich kalibiere bei mir wie folgt.
    1: Akku komplett voll laden.
    2: Akku komplett entleeren, bis MB ausgeht.
    3: MB zuklappen und 4 Std. warten
    4: Ladekabel an das MB schließen
    5: Wenn lampe auf grün gewechselt hat, noch weitere 2 Std. laden
    6: MB anmachen. Kalibierung beendet

    sollte das trotzdem nicht helfen. akku reklamieren
     
    #2 notranked, 22.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.07
  3. Turms_Etrusker

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    49
    Danke, habe heute den Apple Support angerufen, die werden mir ein neues Akku schicken :)
     

Diese Seite empfehlen