1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro 15" Core 2 Duo, 2,4 GHz, Wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Lenni-dcc, 05.05.09.

  1. Lenni-dcc

    Lenni-dcc Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    10
    Hallo allerseits!
    Ich hoffe mal, dass ich hier nicht ein weiteren Thread eröffne, den es so schon 1000mal gibt.
    Ich hab nicht vergleichbares gefunden.

    Ich möchte von meinem PC auf ein MacBook Pro umsteigen und brauch' dazu mal den ein oder anderen Ratschlag.
    Bis jetzt ist mir ein
    MacBook Pro 15" Core 2 Duo, 2,4 GHz, 2 GB RAM, 250 GB HD

    bei UniMall ins Auge gestochen.
    Das Gute Stück soll 1619€ kosten,mit der Option als Zugabe 2x2 GB RAM SODIMM PC3-8500 1066 MHz für 69€ zu bekommen.
    Ich will eigentlich auf jeden Fall 4 GB RAM haben.
    Nehmen wir an ich kaufe das gute Stück. Kann ich die als Zugabe erhalten RAM-Bausteine selber einbauen? Wie schwierig ist das? Hat das MBP überhaupt genug Plätze um die beiden RAMs noch zusätzlich zu den bereits eingebauten 2x 1 GB RAM zu verwenden? Sind die zu einander kompatibel?Dann hätte ich ja 6 GB Arbeitsspeicher!Oder muss der Speicher, der ab Werk dirn ist raus und dafür der neue rein und dann hab ich meine 4 GB?

    Die im UniMall-Angebot eingebaute Platte hat 250 GB bei 5400 upm. 250 GB reicht mir. Aber was ist mit den upm? Reichen da 5400? Ich mache viel Grafik und Video (Photoshop/Illustrator/Indesign/FianlCut/ Premiere)!

    Meine Idealvorstellung wäre:
    MacBook Pro 15" Core 2 Duo, 2,4 GHz, 4 GB RAM, 250 GB HD mit 7200upm
    das würde im Appstore mit Education-Rabatt 1780,24 € kosten.
    Jetzt krieg ich aber das Unimall-Angebot für 1619€+ 69€ für die 2x2 GB RAM macht 1688€, hab aber keine Option auf eine fixere Platte mit 7200 upm.
    Für das Teil im Appstore würde ich also ca 100€ mehr zahlen, hätte dafür aber 4 GB und die schnellere Platte ab Werk.Bei Unimall müsste ich den RAM selber einbauen und krieg nur die 5400er Festplatte.Ist die schnellere Platte die 100€ wert?

    Wäre cool,wenn mir jemand eine Antwort geben könnte.
    Vielen Dank

    Lenni-dcc
     
  2. Kruemel952

    Kruemel952 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    364
    Wenn du wirklich viel mit Photoshop usw. machst, ist die schnellere Platte schon zu spüren!
    Außerdem hättest du keine 6gb, sondern natürlich nur 4, weil die anderen raus müssen, das Gerät hat nur 2 Steckplätze! ;)
     
  3. Fresh_25

    Fresh_25 Jonagold

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    21
    Du kannst im Prinzip auch ein Generalüberholtes MacBook Pro kaufen aus dem Apple Store. Es kostet 1499€ und du hast ein Jahr Garantie und kannst auch noch die Erweiterung kaufen. Bei Cyberport bekommst du ca. 25€ für deinen alten RAM und bezahlst für die 4GB RAM ca. 71€. Eine schnellere, größere Platte (320GB/ 7200 U/min) gekommste dort für 75€ mit Schocksensor und 5 Jahre Garantie. Musste mal gucken...ich werde das vielleicht jetzt so bei mir machen.
    Gruß
     
  4. Lenni-dcc

    Lenni-dcc Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    10
    Vielen Dank schon mal!
    Das mit der RAM-Umrüstung hatte ich mir schon "fast gedacht";)
    Aber auch mit 4 GB lässt es sich bestimmt ganz gut arbeiten.
    Wie schwer/einfach ist es denn die RAM-Bausteine und die Festplatte auszutauschen?Da gibts doch bestimmt irgendwo schon nen Thema zu, oder?

    Grüße
    Lenni
     
  5. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Für den RAM musst du die Bodenplatte abschrauben, also ein bisschen schwieriger. Die Festplatte ist aber ganz einfach, die sitzt neben dem Akku unter einem Deckel. Für bebilderte Anleitungen einfach googeln :D
     
  6. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Naja schwieriger würd ich nicht sagen ^^sind halt einfach n paar Schrauben mehr^^.
     
  7. Lenni-dcc

    Lenni-dcc Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    10
    Wie siehts nach ner von mir persönlichen Umrüstung von RAM und Platte mit Garantie von Apple aus?Gewähren die Jungs mir die trotzdem noch?auch wenn ich da selber dran raumgefummelt habe?
    Hab grade gelesen, dass ich evt nen bestimmt Torx(???)-Schraubenzieher brauche?
     
  8. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    So kann mans auch ausdrücken :D
     
  9. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Ja Garantie bleibt erhalten, schau einfach mal bei ifixit.com nach anleitungen, da stehn auch die Werkzeuge bei.
     
  10. Seax

    Seax Braeburn

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    46
    Ich nehme an du bist Student, oder? Dann schau doch mal bei www.macatcampus.de (bzw. www.olp-macatcampus.de)
    Da gibts deine Auswahl (4GB RAM, 7.200er Platte) für insgesamt 1700€( wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe)

    Wenn du natürlich auch mit einem älteren MBP zufrieden wärst, würde sich, wie Fresh_25 schon erwähnte, der Refurbished-Store + eigenständiges Aufrüsten anbieten.
    Der Nachteil dabei ist natürlich, dass es im Falle eines Defektes zu ungewollten Komplikationen kommen kann. Denn die Platte und der Speicher sind dann ja nicht direkt bei Apple in der Garantie.
     
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Alternativ (wenn Student) schauen ob deine Uni am Apple on Campus Programm teilnimmt.
     
  12. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Richtig: Zu allererst hier prüfen, ob die eigene Uni am Apple on Campus Programm teilnimmt, dort ist der Rabatt nochmal höher als im normalen Edu-Store von Apple.

    Ansonsten verstehe ich die unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten zwischen Apple Online Store und Unimall nicht. Wenn man bei Unimall bestellt, wird man doch in den normalen Apple Online Store weitergeleitet (nur halt mit Unimall-Preisen) und hat genau die gleichen Konfigurationsmöglichkeiten wie immer.
     
  13. Fresh_25

    Fresh_25 Jonagold

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    21
    Das ist nicht ganz richtig...guck mal bitte in den Shop. Da gibt es das aktuelle Unibody Notebook für den genannten Preis.
    Man kann ja das alte Zeug wieder reinschrauben, bevor man es zur Garantieabwicklung gibt. ;)
     
  14. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Hab mir meins eben bei notebooksbilliger.de bestellt, genau das was du willst. Zum Apple EDU Preis ohne EDU ;) Kostet 1657 € und da ist schon Nachnahme in Höhe von 14,90 € mit drin! Eben bestellt, soll schon morgen da sein^^
     
  15. Lenni-dcc

    Lenni-dcc Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen!
    Vielen Dank für eure zahlreichen Ratschläge!
    Ich hab mich auch noch mit Studenten meiner Hochschule unterhalten und die haben mir schon die Sache mit Apple at Campus erzählt. Das läuft: Da bekomm ich mein Teil mit 250 GB 7200upm Platte und 4 GB alles fertig eingebaut usw für 1700€. Das ist das beste Angebot, das ich bis jetzt gefunden habe.
     
  16. Fresh_25

    Fresh_25 Jonagold

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    21
    Naja was es noch gibt ist die Möglichkeit im Einzelhandel. War gestern bei uns im MediaMarkt und fragte wegen Studentenrabatt. MacBook Pro 2,4GHz normale Konfig...kostet 1599€ und man kann es noch 10Monate finanzieren für 0%. ;) So wenn du dir noch die Erweiterung irgendwo günstig her erstehts bist noch günstiger dabei.
     
  17. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Schau mal bei Cyberport vorbei. Dort kostet das MacBook Pro 1659 Euro, aber als Student, Schüler o. Ä. erhält man bei Kauf eines MacBook Pros 75 Euro cash zurück, bei zusätzlichem Kauf von iWork sogar nochmals 5 Euro. Dies ist also noch einmal billiger als im Mediamarkt. Wenn du noch einen Drucker benötigst, bekommst du auch noch einmal zusätliche 60 Euro Rabatt auf den Drucker.
     
  18. Fresh_25

    Fresh_25 Jonagold

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    21
    Gib mal bitte einen Link für die Cashback Aktion für Studenten bei Cyberport...wills mir mal angucken.
     

Diese Seite empfehlen