1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro 13" oder MacBook Air

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von nuller, 23.06.09.

  1. nuller

    nuller Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    68
    Moin,

    da ich mein "altes" MacBook 13" Late 2008 zu einem guten Preis loswerde und natürlich ein neues MacBook her muss, stehe ich vor der Entscheidung MacBook Pro 13" oder MacBook Air.

    Was ich brauche/will:
    - 13" Display
    - 128 GB SSD
    - hohe Akkulaufzeit

    Was ich damit vorhabe:
    - INet (WLAN, LAN)
    - Office-Tätigkeiten
    - Videos abspielen

    Wurde die Akkulaufzeit beim MacBook Air ähnlich wie beim MacBook Pro 13" verbessert? Ist das neue Display beim MacBook Pro 13" so viel besser geworden, dass man es auch merkt? Falls nicht, spricht ja viel für das MacBook Pro 13" (vorallem der Preis). Oder übersehe ich etwas?

    Erhöht eigentlich eine SSD die Akkulaufzeit beim MacBook Pro 13" ?

    Gruß,
    nuller
     
  2. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Ja die Akkulaufzeit müsste etwas höher sein mit der ssd..
    Preislich würd ich das MBP vorziehen.
     
  3. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Also ich würde dir auch zum MacBook Pro raten, allein schon wegen der begrenzten Aufrüstmöglichkeiten von Ram und Festplatte des Airs. Ins MBP kannst du theoretisch auch 8GB einbauen und eine größere SSD.
    Außerdem ist das MBP natürlich auch um einiges billiger.
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Für deinen Anwendungszweck würde ich mir auch das "normale" Macbook 13,3 Zoll überlegen...
     
  5. Reflashed

    Reflashed Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    374
    Vor der gleichen Frage stehe ich auch gerade und es ist nicht leicht. Habe beide getestet und muss sagen, die "paar" Gramm unterschied machen es bei mir aus, es ist deutlich angenehmer das Air in einer Hand zu halten oder gechillt auf dem Sofa damit abzuhängen ....

    Frage mich jetzt auch ... leicht und teuer oder vollwertig und günstig ... diese Entscheidung kann einem aber niemand abnehmen o_O
     
  6. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Oh trifft man hier auch mal wieder einen Badner.
     
  7. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Vote für Macbook Air. Find das teil einfach genial^^stylisch und für deine Anwendungen reichen 2 Gb Ram vollkommen und es ist nicht ganz so Glossy^^ allerdings halt weng teurer. Wieso muss es den eigentlich eine SSD sein? für deine Andwendungen sehe ich darin kein Nutzen.
     
  8. Henny89

    Henny89 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    66
    Hi,

    wenn du u.a. so viel Wert auf die Akkulaufzeit legst, ist das Macbook Pro eigentlich die bessere Wahl, da es laut Apple 2 h länger läuft als das Air. Ich weiß nicht wie es bei dir mit Laufwerken in der Nähe ausschaut, aber mit Hinblick auf Snow Leopard, was du ja gegen eine Gebühr von 9 € zugesendet bekommst, wenns rauskommt, wäre auch da das Pro sicherlich besser.

    Henny
     

Diese Seite empfehlen