1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro 1,83 Ghz: fiepen sie immer noch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hdtvfreak, 14.08.06.

  1. hdtvfreak

    hdtvfreak Pferdeapfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    79
    Hallo liebe Apfeltalk Communtiy,

    habe gerade ein Gespräch mit multiware-tn.de bezüglich eines MacBook Pro 1,83 Ghz.
    Er erklärte mir, dass das Macbook Pro weiterhin fiepen würden. Ist das korrekt?
    Hier ein Auszug aus unserem E-mail Verkehr:

    Sehr geehrter Herr ***,

    Anfrage bezüglich MacBook Pro 15,4"

    wie ich in zahlreichen Foren im Internet mitverfolgen konnte, trat bei
    einigen MacBook Pros auf, dass es oder das Netzteil piepte. Dies wurde
    seitens Apples durch einen Mainboardwechsel behoben.

    Tritt dieses Problem bei dem von ihnen angebotenen MacBook Pro
    weiterhin auch oder wurde es schon behoben ?


    Mit freundlichen Grüßen

    ***

    Hallo,

    grundsätzlich fiepen alle 1,83GHz MacBook Pro Modelle - nur die einen eben
    leise bis fast unhörbar und andere wieder etwas lauter.

    Mit freundlichen Grüßen

    ****

    Hallo Herr ****,

    soweit ich informiert bin, bewirkt der Austausch der Logiboards, dass
    das Fiepen komplett verschwindet und auch die Temeratur abnehmen soll.
    Wenn Sie mir garantieren können, dass das eingebaute Logiboard im
    MacBook Pro, dem neuen entspricht oder das fiepen fast unhörbar ist ,
    steht einem Kauf meinerseits nichts mehr im Wege.

    Mit freundlichen Grüßen
    ****

    Hallo Hr. ***,

    wir hatten noch kein 1,83er Gerät, das nicht fiepte, nur in letzter Zeit war
    es bei fast allen Geräte sehr leise. Das Temperatur-Problem hatten nur die
    allerersten Geräte, da würde zu viel Kühlmeterial verschmiert. Trotz alledem
    werden die Geräte nach wie vor unter Vollast sehr warm, das ist einfach
    konstruktionsbedingt so.

    Grüße

    hdtvfreak
     
  2. hdtvfreak

    hdtvfreak Pferdeapfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    79
    Weis niemand ob die aktuellen Macbook Pros ( 1,83 Ghz ) noch fiepen?

    Kann doch nicht wahr sein :mad:
     
  3. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Da gibts keine "aktuellen"... alle 1.83er MBPs können das Symptom haben, dann kann entweder so ein Tool installiert werden (shhmbp oder so ähnlich...) oder das Logicboard getauscht werden.

    Gruß
    Dennis
     

Diese Seite empfehlen