1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro 09 nur ein lüfter?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tanju89, 03.08.09.

  1. Tanju89

    Tanju89 Macoun

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    116
    Hallo,

    habe am samstag mein erstes MacBook bekommen und bin eigentlich ganz zufrieden nur hätte ich noch zwei fragen,

    1.das MacBook ist so leise, man hört keinen Lüfter arbeiten im Standard betrieb. Ist das normal?

    Habe mir nämlich auch Windows drauf gehauen und da wird das MacBook richtig warm auch wenn ich nichts mache. Habe ein Programm für den mac gezogen um die Leistung des Lüfters während des windows Betriebs steigert und dann hört man es richtig laut.

    Mich wundert halt nur das man in mac os x rein gar nichts hört.

    2. Habe das neue MacBook pro mit sd Karten Eingang. Ist in diesem MacBook nur ein linker Lüfter eingebaut? Da ich mit besagtem Programm nur einen linken Lüfter anwählen kann um die Leistung zu erhöhen.

    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

    MfG tanju
     
  2. erytas

    erytas Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    146
    13" hat einen lüfter, 15 und 17" haben 2 lüfter.
     
  3. zerofruchtshake

    zerofruchtshake Cox Orange

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    98
    Ja es ist normal (und auch sehr gut) das man den Lüfter unter Normallast fast nicht hört.
    Bei vielen oder aufwendigen Programmen springt dann der (eine) Lüfter an. Meiner Meinung nach sitzt der aber nicht so wirklich links sondern mittig, oder irre ich mich da?
     
  4. Tanju89

    Tanju89 Macoun

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    116
    Hi,

    erst mal danke für die schnellen Antworten.

    Bin schon mal veruhigt dass das normal ist.

    Ich habe aber ein 15 Zoll gerät (das günstigste, hat die gleiche leistung wie das beste 13er) und ich bekomme in diesem smcfancontrol Programm eben nur einen linken Lüfter angezeigt.

    Ist der zweite vielleicht defekt?
     
  5. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Tanju89

    Na welches Modell hast du denn? Soweit ich weiß, hat das kleinste MBP-15-Modell, das nur die 9400er Grafik hat, auch nur einen Lüfter.
     
  6. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    ich hab das standard 15er modell mit 2,53ghz und es hat auch nur einen lüfter.
     
  7. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Echt?

    bei ifixit, verkaufen sie für alle macbooks einen linken und rechten lüfter, und die haben die books zerlegt, die müssten es doch wissen oder?
     
  8. Hurly

    Hurly Gloster

    Dabei seit:
    19.07.06
    Beiträge:
    62

    Das kleinste 15" hat nur einen Lüfter, da das Bord des größten 13" verbaut ist. Grund hierfür ist die fehlende zweite Grafikkarte und ein neues Bordlayout extra für das 15" wäre wohl zu teuer.

    (Satzbaufehler editiert)
     
  9. Julius93

    Julius93 Meraner

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    225
    hey,
    darf ich fragen mit welchem programm du unter windows die lüfter regelen kannst?
    suche schon ewig nach einem, wäre nett wenn du mir das mal sagen könntest;)

    danke schonmal
     
  10. Tanju89

    Tanju89 Macoun

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    116
    Hi,

    ich nutze in mac smcfancontrol, gehe dann auf Neustart und Boote die windows partition.

    Ein programm wo man das ganze unter Windows machen kann hab ich auch nicht.
     
  11. Julius93

    Julius93 Meraner

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    225
    hm und wie machst du das das die einstellungen dann beibehalten werden?
    wenn ich die einstelle wie schnell die lüfter laufen sollen ( bsp. 6000 u/min ) dann geht das 3 sek. so und dann dreht er wieder runter und wird normal.

    er läuft jetzt ungefähr bei 4000 umdrehungen weil ich bei "fancontrol" ( nicht smcfancontrol) eingestellt habe 3500 umdrehungen und ne temp von 40°.

    Muss ich noch i.was extra einstellen damit er dauerhaft hochdreht?
     
  12. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    So hoch muss der Lüfter doch gar nicht drehen oder? 4000rpm sollte doch locker reichen. Ich denke, es gibt eine Grenze bis zu der der Lüfter nur drehen kann.
     
  13. noID

    noID Pferdeapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    78
    Ich verstehe den Sinn von Fancontrol nicht..Ist irgendetwas an den Werkseinstellungen der Lüfter auszusetzen??
     
  14. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @noID

    Die Leute glauben auch an die überragende Wirkung von Placebo. :)
     
  15. noID

    noID Pferdeapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    78
    Ok, so in etwa hatte ich mir Wirkung und Sinn auch vorgestellt... ;)
     

Diese Seite empfehlen