1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook plötzlich langsam

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Phil_Z, 27.07.07.

  1. Phil_Z

    Phil_Z Alkmene

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    30
    Hi,

    seit ein paar Tagen reagiert z.B. Safari auf Tastatur oder Maus Eingaben extrem langsam. Bei Mail ist es genauso. Wenn ich Safari öffne, und anfange in die Adressleiste zu tippen, oder in ein Formularfeld, dauert es 2-3 Sekunden bis die Eingabe erscheint. Woran könnte das liegen?

    Habe kein Programm installiert oder so etwas...

    Vielen Dank für die Hilfe,

    Phil
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Joa, schwer zu sagen. Sowas wie Nutzerrechte repariert und ein PRAM-Reset hast du sicherlich durchgeführt, was ja auch beim Suchen hier im Forum die ersten Ergebnisse wären.

    Ansonsten vllt auch einfach nochmal ein paar Daten nennen. Sowas wie Modell mit Ghz und Ram und sowas eben...
    Was nutzt du für eine Tastatur/ Maus? Vllt liegts auch an den Akkus etc.

    Und achja, nach einer großen Zahl an Uptimetagen tut ein Neustart auch immer mal gut. ;)
     
  3. mina

    mina Roter Delicious

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    93
    Schwierig zu sagen, aber vielleicht hilft es auch ein Programm wie Cocktail mal durchlaufen zu lassen, um ein wenig zu 'putzen'? Zusammen mit einem Neustart hat das bei mir schon das eine oder andere mal zu einer 'Beschleunigung' geführt!
     
  4. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Vielleicht ist Festplatte einfach nur zugemüllt.
     
  5. duri

    duri Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.10.06
    Beiträge:
    69
    Wieviel Ram hast du verbaut? hast du mindestens 10 GB Festplattenspeicher frei? Sonst mal die Cron Jobs laufen lassen.
     

Diese Seite empfehlen