1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Plattenzugriff für gruppe everyone entzogen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von christianplauen, 26.11.08.

  1. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    Huhu,

    ich kann nicht mehr botten ,nach dem grauen Apfelscreen kommt nurnoch ein blauer screen wo ab und zu son kreis rotiert.

    Ich habe gestern die Zugriffsrechte für alle von meiner mainplatte entfernt. Ich glaube das wars ^^

    was mach ich jetzt ?
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo, mal von der DVD booten und im Festplattendienstprogramm versuchen die Rechte zu reparieren. Suche doch einfach mal hier im Forum. Du bist nicht der erste, das dieses gemacht hat.
    Ach, willkommen bei AT.
     
  3. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    Also auf die Idee kam ich auch gerade. Ich habe meine CD reingesteckt und die Taste C gedrückt gehalten aber er bootet nicht von CD.

    Er bleibt bei dem Apfelladeding schon seit 4 Minuten hängen. Die CD hat er aber mal angelesen.
     
  4. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    Ich habe jetzt alt gehalten und die CD ausgewählt aber irgendwie gehts auch nicht weiter nach dem rotierenden kreis dingens.

    Also wenn ich beim alt drücken die CD auswähle kommt dann wieder dieser begrüßungston nachdem der bildschirm schwarzgeworden ist.

    Wtf ?
    Heißt das das er nicht von der CD booten kann ? ist nämlich nicht meine sondern die von nem Arbetskollegen. Wie bekomme ich die CD da wieder raus ? auf den auswurfknopf reagiert das teil net.
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Welche CD? Normalerweise solltest du die erste Installations DVD da haben. Was steht auf der DVD drauf?
     
  6. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    der hatte nur eine aus so ner schwarzenbox. da war nur eine drin und drauf steht:

    Mac OS X Install DVD Leopard 10.5

    Ich gehe so vor:

    Ich halte beim starten alt gedrückt und warte bis die Platte angezeigt wird. dann dauerts 5 sekunden dann wird die CD Angezeigt. Ich wähle die CD aus drücke return. 5 sekunden später wird der Bildschirm schwarz und es kommt der begrüßungston. Ist das normal ? Sind die DVD´s irgendwie an einzelne Rechner gebunden ?
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ja, die einlegen und davon booten. Vielleicht ist die DVD verschmutzt. Andere Möglichkeit ist, dass das Laufwerk ein Problem haben könnte.
     
  8. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    Naja das mach ich ja und nix passiert ( siehe Edit oben )

    Edit:

    Wie lang dauert das bis der Install Screen normalerweise kommt ?

    Wenn ich c gedrückt halte kommt dieses "bong" immer wieder.
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    DVD schmutzig? Laufwerk defekt?
     
  10. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    das MacBook ist nicht mal ne Woche alt. das schließe ich eigentlich aus.
     
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Dann sollte auch die DVD in Ordnung sein. Heißen nicht beide DVDs Install? Soweit ich weis liegen 2 DVD dabei.
     
  12. christianplauen

    christianplauen Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    7
    Also ich geh jetzt mal nach Hause und probier es dort mit meinen DVD´s. Soweit ich mich erinnere war da nur eine dabei.
     
  13. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    Ne, müssten eigentlich 2 sein. Eine mit Mac OS X drauf und die andere mit u.a. iLife.
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Da sollte eine DVD 1 für die Leo Installation und eine DVD 2 für Zusatzsoftware sein. Du musst die DVDs nehmen die mitgeliefert worden sind, da ältere wohl Probleme bereiten können (wenn ich mich recht entsinne sind da noch nicht alle Treiber für die neuen Geräte drin).
     
  15. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ich denke die Leo DVD ist eine Retail Version die dazugekauft wurde. Er sagte ja selber, das er zu Hause seine DVDs ausprobieren will.
     
  16. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    ja, ich meinte ja mit "2" die beiden, die mit dem Macbook kamen.
     
  17. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Ihr braucht die Original-DVDs von dem MacBook. Mit der Retail-Version wird das Book nict starten, da die Version auf den original mitgelieferten DVDs erst die notwendigen Treiber für das Book drauf haben.

    Carsten
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ich dachte ja auch das er die hat. Nur der Satz
    macht mich hat skeptisch das er nicht die aktuellen DVDs genommen hat.
     
  19. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Steht ja oben schon. Der TE hatte ja nicht gesagt, das es nicht seine DVDs sind. Also sollte er mal seine nehmen.
     
  20. erytas

    erytas Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    146
    Hi,

    wenn das eine ältere Retail DVD von Leopard ist, können die neuen Alu Books nicht von der booten, klappt bei mir mit der erste Leopard Retail nämlich auch nicht.. :(
     

Diese Seite empfehlen