1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook piept!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von N96, 16.07.09.

  1. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    Mein Macbook "piept" manchmal ... meistens wenn ich die Helligkeit hoch habe und es am Strom habe ... aber auch manchmal wenn es nicht am Strom angeschlossen ist. Das ist so eine elektrisches Piepen irgendwie. Kommt nicht aus den Lautsprechern sondern aus der Gegend um die ESC-Taste.
    Ich habe gelesen das ist nichts wildes und das machen die im Apple-Laden ganz schnell?!
    Leider war ich vor kurzem in Apple-Laden ... und der Herr meinte das er davon noch nie etwas gehört habe und er das Macbook erstmal für ein paar Tage dabehalten muss ... das konnte ich aus beruflichen Gründen leider nicht zustimmen.

    VIELEN Dank! :)
     
  2. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Vielleicht ist dir aufgefallen, dass MacBook nicht gleich MacBook ist. Apple hat zwar ein überschaubares Sortiment, über die Jahre aber doch viele unterschiedliche Geräte rausgebracht ;)

    Vielleicht schreibst du einfach mal, was für ein Gerät du genau besitzt.
     
  3. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    ein leichtes, flucktuierendes Piepen? etwa wie ein Zwitschern? ist es weg, wenn du die Bildschirmhelligkeit änderst?
     
  4. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    Oh tut mir leid :)
    Ich besitze das Macbook Alu
     
  5. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    Ganz genau!! Wenn ich die Bildschirmhelligkeit drossle wird es weniger!
     
  6. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    Ja das ist hier im Forum schon öfter vorgekommen (mit Alus) hat meins manchmal auch...
     
  7. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    und gibt es da irgendwelche Möglichkeiten das reparieren zu lassen?
     
  8. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    das hat etwas mit einem hardwareteil zu tun, das für die Bildschirmregulierung zuständig ist. ich suche mal das Thema...einen Augenblick Geduld bitte
     
  9. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    Das ist lieb! Danke! :)
     
  10. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
  11. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    hat es was gebracht, oder hast du es reparieren lassen?
     
  12. N96

    N96 Querina

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    186
    Also das "Fiepen" ist immer noch da. Leider brauch ich das Macbook täglich aus beruflichen Gründen und konnte mich noch nicht durchringen es zur Reparatur zu bringen. Denkt ihr denn das eine Reparatur notwendig ist? Oder ist das einfach ein "Schönheitsfehler" des Macbooks und ich brauch mir keine Sorgen zu machen!?

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen