1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook oder Macbook Pro?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von maxxlite.de, 31.01.10.

  1. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    Hey,

    ich hab hier schon das ein oder andere Thema zu meinen Anliegen gefunden, ich bin jedoch nicht ganz drauf schlau gewurden.

    Ich will mir demnächst nen Macbook zu legen und mir wird leider nicht klar warum das kleine MBP teurer als das Weiße ist, obwohl es eine kleiner Festplatte hat? Oder wie sinnvoll wäre es etwas mehr zu investieren?

    Ich bin schon im besitz eines iMac und brauche ein notebook für die schule und die lange zufahrt.. :)

    lg
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    welches schuljahr?
     
  3. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    sehr relevant :)

    @Topic: Da gibt es doch wirklich schon reihenweise Threads zu..
    Warte den Februar ab, dann werden vermutlich die neuen MBP's kommen :)
     
  4. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Vorteil MBP: marginal leichter, marginal dünner, nicht so anfällig für Verfärbungen und Kratzer, Tastaturbeleuchtung, SD-Slot, Infrator für Fernbedienung, Firewire

    Nachteil: teurer
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Du untertreibst schamlos.

    Allerdings sollte man einen Computer dann kaufen wenn man ihn braucht. Mit warten kann man nicht arbeiten.
     
  6. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    lol :) Besser als übetreiben ;)

    Klar, wenn er jetzt einen braucht.. Aber es klang für mich nicht so, als ob er keine 2-3 Wochen mehr warten können. Man muss ja auch bedenken, dass man die dann "alten" MBP's dann auch günstiger bekommen könnte.
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Das ist allerdings wahr.
     
  8. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    um einen monat kommt es nicht, aber wie realistisch oder wie sicher ist es das diesen monat updates kommne?!
     
  9. Goldy

    Goldy Alkmene

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    32
    Das weiss keiner ausser der Chef selbst.
     
  10. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das war relevant!

    was soll ein 6. klässler mit einem macbook pro?
     
  11. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Was soll ein 6. Klässler mit einem MacBook?
     
  12. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Das Aluminiumgehäuse macht viel aus… Nicht nur von der Stabilität her… Aluminium ist auch ein ziemlich teurer Rohstoff, im Vergleich zu Plastik… Der Preisunterschied sind doch nicht mal 300€… Klar, die Festplatte ist ziemlich mickrig, aber da kann man für 50€ eine andere kaufen und einbauen…
    Du musst halt wissen, ob's dir das ganze Wert ist…
    Du kannst auch fragen, warum der MacPro 1200€ mehr kostet als der iMac, die sind ja schließlich Leistunsgtechnisch in ähnlichen Bereichen…
    Du musst eben wissen warum du mehr Geld für das Gerät ausgibts…

    Ich z.B. würde für mich selbst nie wieder ein MacBook (ohne Pro) kaufen, meiner Freundin empfehle ich das trotzdem…

    Geh einfach in den nächstbesten Apple-Laden und schau dir die Geräte an… Wenn du dich dann immer noch fragst, wieso das Pro mehr kostet, kauf das kleine…
     
  13. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Ob wirklich im Februar updates der MBP's kommen kann dir keiner mit 100% Sicherheit sagen. Wenn man aber die Produktzyklen (Links und zugehörige Diskussionen finden sich massig hier im Forum) anschaut, so kann man schon davon ausgehen, dass sich da bald was tun wird. Apple will ja auch Geld verdienenm - ist ja nicht so, dass die neue Produkte nur rausbringen, um den Usern etwas gutes zu tun.. :)

    Wenn du findest, dass ein Macbook reicht, kannst du natürlich ohne "schlechtes Gewissen" auch jetzt zuschlagen :)
    Ich persönlich werde mir bald auch ein Macbook Pro zulegen und warte bis auf das Update. Wenn das neue der Hammer schlechthin ist, kaufe ich mir das - sonst freue ich mich über günstigere Preise des dann "alten" MBP.
     
  14. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    Die antwort hilft allen sehr weiter! Aber zu deiner Info: Ich hab schon mehr als 12 Jahre Schule hinter mir ;)

    So jetzt mal bitte zurück zum Thema:

    Kann mir jemand sagen wann das jetzige Macbook Pro erschienen ist? Ich habe leider zuviele verschiedene Daten zu den Thema gefunden -.-

    Und kann mir jemand sagen ob es möglich ist die Schüler/Studenten Preise im Apple Laden zu bekommen? Oder sind die nur im online store verfügbar?
     
  15. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Der Rabatt ist im Lokalen Laden verfügbar und auch bei einigen Premium Resellern , bei Gravis zB gibt es immer ein Monatsangebot oder allgemeinen Rabatt
     
  16. oensen

    oensen Ontario

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    343
    An deiner Stelle würde ich mal bei www.macatschool.de schauen.
    Hab bis jetzt nichts billigers gefunden.


    Du musst dich da aber erst anmelden, bevor du die Preise siehst.
    -MB weiß 811€
    -MBP 1025€
     
  17. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Echt? Studenten kriegen das MB für ~ 790. Dachte, dass Schüler mind. genausogünstig wären..


    Zu den Produktzyklen:
    Guckst du hier: http://buyersguide.macrumors.com/
    (Damit ist dieser Link jetzt zum ca. 50. Mal im Forum ;) )
     
  18. oensen

    oensen Ontario

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    343
    Also bei macatcampus stehen bei mir 825€, hab aber bei der Anmeldung die Uni Passau angegeben
     
  19. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Ist Macatcampus das gleiche wie Apple on campus?
    Da kostet es (Uni Bonn) 791,35
     
  20. oensen

    oensen Ontario

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    343
    Ne, ich glaub macatschool/macatcampus ist ein eigener shop
     

Diese Seite empfehlen